Einbindung von Soft Skills in die elektronische Bewerberakte

Einbindung von Soft Skills in die elektronische Bewerberakte (PresseBox) ( Hamburg, )
Neben der Berufserfahrung und der Erfüllung stellenspezifischer Anforderungen, spielen auch Soft Skills eine wichtige Bedeutung bei der Personalauswahl. Sie beschreiben die in der Persönlichkeit eines Menschen verankerten Eigenschaften, die sich positiv auf sein Arbeitsverhalten und den kompletten Arbeitsablauf auswirken können.

HRecruiting, Anbieter webbasierter Recruiting Lösungen, ermöglicht nun die Erfassung solcher Soft Skills in die digitale Bewerberakte. Informationen z.B. zu Kritikkompetenz, Motivierungsvermögen und Teamfähigkeit können berücksichtigt werden und zusammen mit den Fachkompetenzen der Bewerber zu einer optimalen Personalauswahl beitragen.

Mehr Informationen unter http://www.hrecruiting.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.