Neue DMS-Lösung für den KMU-Bereich

DMSFACTORY präsentiert Dokumenten Management out-of-the-box mit TINCA Enterprise 4.3

(PresseBox) ( Rödermark, )
Ein out-of-the-box Dokumenten Management System speziell für den KMU-Sektor bietet jetzt die DMSFACTORY GmbH mit der neuen Version 4.3 ihrer DMS-Software TINCA Enterprise. Das netzwerkfähige Produkt verfügt über sämtliche DMSStandardfunktionen von der Erfassung bis zum Retrieval, lässt sich per CD an beliebig vielen Arbeitsplätzen installieren (Concurrent User Prinzip) und kostet 435,- € pro Lizenz. Unter www.tinca.com steht ab sofort eine kostenlose Demoversion der Software zum Download zur Verfügung.

Bei der Entwicklung ihrer KMU-Software TINCA stützt sich die DMSFACTORY GmbH auf umfangreiche Erfahrungen aus DMS-Großprojekten, wo die Software bereits vielfach als Anwenderoberfläche kombiniert mit Servertechnologien etablierter DMS-Hersteller wie SAPERION und FileNet installiert ist. In TINCA 4.3 wurde sie nun auf die für Mittelständler wesentlichen Eigenschaften hin zugeschnitten. Das Ergebnis ist ein "Luxuswagen für das Mittelklasse-Segment", erklärt Manfred Forst, Geschäftsführer der DMSFACTORY GmbH, "Kleinunternehmen verfügen mit TINCA über denselben DMS-Komfort wie Großanwender. Über den niedrigen Preis und die einfache Benutzbarkeit wollen wir die allgemeine Akzeptanz von DMS-Lösungen im Mittelstand weiter steigern."

TINCA lässt sich intuitiv bedienen und ermöglicht ein ergonomisches Arbeiten mit der Software. Elemente können individuell vom Hauptfenster abgedockt, auf einem zweiten Bildschirm platziert oder dynamisch ein- und ausgeblendet werden. Zeilen einer Trefferliste kann TINCA als Baumstruktur mit beliebiger Hierarchie darstellen - einer der größten Vorteile eines DMS gegenüber einer starren hierarchischen Strukturierung von Dokumenten in Aktenordnern. Das Produkt steht ab September 2008 zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.