PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 543565 (DMI GmbH & Co. KG)
  • DMI GmbH & Co. KG
  • Otto-Hahn-Straße 11-13
  • 48161 Münster
  • http://www.dmi.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Dingler
  • +49 (2504) 888879-12

Arbeitserleichternd, sicher, effizient

Die Langzeitarchivierung am Klinikum Braunschweig ist jetzt digital

(PresseBox) (Münster, ) Mit 1.425 Betten und mehr als 30 Kliniken und
Instituten ist das Klinikum Braunschweig einer der
größten Leistungserbringer in Norddeutschland.
Hohe medizinische Qualität spielt hier eine herausragende
Rolle; der Kostendruck erfordert aber auch
Effizienz in den Abläufen. Im Hinblick auf die
Archivierung hat man sich für einen innovativen
Ansatz entschieden: DMI sprach mit Christoph Seidel,
CIO, Frank Scholz, Verwaltungsleiter, und
Florian Immenroth, IT-Projektverantwortlicher für die
Archivierung von Patientendaten.

Den kompletten Bericht finden Sie in der beigefügten PDF!

Website Promotion

DMI GmbH & Co. KG

Mit der Erfahrung aus mehreren hundert Archivprojekten ist die DMI eines der führenden Unternehmen für Archivierung in Deutschland.
Die Unternehmensgeschichte verweist auf eine über vierzigjährige Erfahrung als Spezialist für die Archivierung sensibelster und langfristig zu bewahrender Daten/Dokumente. Das und die innovative Dynamik begründen die marktführende Stellung im komplexesten aller Archivbereiche, dem Gesundheitswesen.

Fakten zur DMI Gruppe:

- TÜV Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2008
- 3 Dienstleistungszentren und 23 Servicestellen vor Ort beim Kunden
- mehr als 500 Krankenhauskunden in Deutschland
- 500 Mitarbeiter (Stand: 01.04.2012)
- unterhält das größte Archivservicecenter Europas:
. Volumen Papierakten-Depot: 530.000 laufende Meter
. Volumen Datenträger-Depot: SecurityDataCenter
. Volumen Papierakten-Scannen: > 500 Millionen Images p.a.
. Zertifiziertes Rechenzentrum im Service-Paket archiv24 mit StaaS und SaaS-Lösungen