Bildung in den Vordergrund stellen mit passender Domain

(PresseBox) ( Obertshausen, )
Für Lehreinrichtungen jeder Art steht seit dem Jahr 2014 die neue Domainendung .schule zur Verfügung. Für eine zielgerichtete Präsentation ihrer Einrichtung im World Wide Web können Schulen passende Domains registrieren und so aus der Maße hervorstechen. Der Webhosting Anbieter DM Solutions bietet die neue Domainendung bereits ab 2,49€/Monat an. Die Nutzung der neuen Domains ist auch innerhalb eines passenden Webhosting Paketes problemlos möglich.

Seit August 2014 können Domains mit der Domainendung .schule von allen Interessenten genutzt werden. Die Vergabestelle Donuts gibt hierbei keine Einschränkungen bezüglich der Nutzung vor. So können öffentliche wie auch private Bildungseinrichtungen die Domainendung verwenden. Doch auch außerhalb des bekannten Schulbetriebs können Lehreinrichtungen diese Domainendung verwenden. Wer Kochkurse anbietet kann beispielsweise die Domain koch.schule registrieren und auf diese Weise deutlicher auf seine Angebote im Web hinweisen. Mit einer .schule Domain haben Lehreinrichtungen zahlreiche Möglichkeiten ihr Angebot sowie die Einrichtung selbst zu präsentieren und sich so gegenüber der Konkurrenz abzuheben.

Der Domain Check von DM Solutions bietet eine einfache und kostenlose Möglichkeit zu überprüfen, ob die gewünschte Domain noch verfügbar ist. Eine Registrierung der neuen Domain ist genauso einfach möglich und kann natürlich auch in ein Webhosting Paket des Anbieters integriert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.