PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 588614 (Advantech-DLoG)
  • Advantech-DLoG
  • Industriestraße 15
  • 82110 Germering
  • http://www.advantech-dlog.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (89) 411191-0

Für jeden Einsatz gerüstet mit Fahrzeugterminals von Advantech-DLoG

Anpassungsfähig, durchdacht und hart im Nehmen – Industrieterminals von Advantech-DLoG helfen, Schwerlastfahrzeuge und Stapler betriebsbereit zu halten und ihre Wartungskosten zu senken mit der neuesten Generation der DLT-V83-Serie.

(PresseBox) (Germering, ) Moderne Fahrzeugterminals müssen eine hochentwickelte Datenverarbeitung gewährleisten, die auch unter extremen Umgebungsbedingungen ausfallsicher funktioniert. Advantech-DLoG bietet zuverlässige Industrie PCs für die fahrzeuggestützte Informationstechnik – vom robusten mechanischen Design bis hin zur leistungsfähigen Funkantenne.

Die Fahrzeugterminals von Advantech-DLoG beginnen bei kompakten Varianten mit 7“-Display, für einen größeren Visualisierungsbedarf kommen 10“-, 12“- oder 15“-Geräte zum Einsatz. Alle Modelle, selbst die platzsparendesten mit nur 7 cm Einbautiefe, verfügen über eine Vielzahl kabelloser und kabelgebundener Kommunikationsmöglichkeiten. Dadurch sind sie vielseitig einsetzbar und lassen sich an unterschiedlichste Einsatzbereiche anpassen. Auf Kundenwunsch setzt Advantech-DLoG auch individuelle technische Modifikationen um, bis hin zur Entwicklung komplett kundespezifischer Produkte.

Die robusten Industrieterminals von Advantech-DLoG arbeiten mit allen marktgängigen Betriebssystemen und sind mit widerstandsfähigen und einfach zu bedienenden Touchscreens ausgestattet. Die neue DLT-V83-Serie ist auch mit PCT-Touchscreen erhältlich, der eine hohe Bruchresistenz mit optimaler Kratz- und Abriebfestigkeit verbindet.

„Die Anzeigequalität unserer Industrie PCs überzeugt selbst in schwierigen Einsatzgebieten – die Displays sind in direktem Sonnenlicht ebenso gut lesbar wie in geschlossenen Räumen; wichtig z. B. bei Anwendungen, bei denen unterschiedliche Lichtverhältnisse herrschen“, erklärt Robert Vasenda, Global Strategic Product Management & Marketing Advantech-DLoG. Dabei widerstehen die Terminals heftigen Vibrationseinflüssen und Feuchtigkeit und sind immun gegen extreme Temperaturschocks. Das zukunftsweisende Fahrzeugterminal DLT-V8310 kann mit zusätzlichen Optionen aufwarten, wie einer integrierbaren Heizung für kalt-feuchte Umgebungen oder einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV), die das Herunterfahren des Terminals während eines Batteriewechsels am Fahrzeug überflüssig macht.

Schwierige Sende- und Empfangsbedingungen erfordern leistungsfähige WLAN-Lösungen. Daher bietet der neue DLT-V8310 optional integrierte Diversity-Antennen für schnelles und zuverlässiges Roaming und eine unterbrechungsfreie Datenübertragung. Bereits vorhandenes WLAN kann dabei zusätzlich für Voice-over-IP genutzt werden. WWAN mit verschiedenen Funkstandards (GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA), GPS und Bluetooth erhöhen die Flexibilität in der Kommunikation zusätzlich.

Website Promotion