Mobile Wiederholungstäter gewinnen Preis.

SexGoesMobile.com gewinnt zum zweiten Mal einen Award für das beste mobile Partnerprogramm!

(PresseBox) ( Bremen, )
Der “Web&Mobile interactive Entertainment Award” kurz WIBA, wurde am 6. November 2008 anlässlich der 14. Eurowebtainment in Wien von der Fachzeitschrift WEB eLine verliehen.
Die Entscheidung für SexGoesMobile.com kam durch ein spannendes Online-Voting zustande. Damit gewinnt das Team von SexGoesMobile.com nach dem Venus-Award von 2007 wieder einen der begehrten brancheninternen Preise für ihre Pionierarbeit im Mobile Business. „Die Veranstalter wollten mit dem WIBA Award einen Grundstein legen um Wachstum, Kreativität, Professionalität und Kundenfreundlichkeit zu würdigen. Deshalb freut uns dieser Preis ganz besonders.“, so Stefan Kathmeyer, Geschäftsführer der DisplayBoy GmbH, die SexGoesMobile.com betreibt. „Der Wachstumsmarkt Mobile Business ist gigantisch und wir haben im letzten Jahr immer wieder neue Applikationen und tollen Content in das Programm integriert.“, führt Kathmeyer weiter aus.
So können die WAP-Master ab sofort auch den ebenfalls preisgekrönten LiveCam-Player iMstream in ihren mobilen Portalen anbieten. Dieser erste Adult LiveCam-Player mit Chatfunktion und Touchscreen-Unterstützung wurde exklusiv für iPhone-User entwickelt und sorgt vom Start weg für sensationelle Umsätze.
SexGoesMobile.com zahlt seinen WAP-Mastern einen Revenueshare von 50% nach Netzbetreiberkosten und bietet zudem die Möglichkeit die Umsätze noch über geworbene WAP-Master zu erhöhen. Workshops, Online-Seminare und Marketing-Tools runden das Angebot ab. Viele Infos und die Anmeldung zum preisgekrönte mobilen Partnerprogramm gibt es unter www.sexgoesmobile.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.