Essenzieller Marketing - Mix für Swiss Med Analytics AG

DirectDyk jetzt auch in der Schweiz

Marlies Dyk von der DirectDyk (PresseBox) ( Cham, )
Die Internationale Presse- und Kommunikationsagentur DirectDyk www.directdyk.de unterstützt ab sofort die interne und externe Kommunikation des Schweizer Unternehmens Swiss Med Analytics AG www.swissmedanalytics.com

Mit strategischer Beratung sowie Umsetzung der Marketing Maßnahmen wird das Expertenteam für Thermoregulation in Cham die optimale Auswahl an Online-, Print und Social Optionen für B2B Unternehmen in den Märkten Medizin und Gesundheit voran bringen.

Die DirectDyk liefert dafür den essenziellen Marketing - Mix.

Nach dem erfolgreichen Comeback des thermolytics - 3000 seit September 2013 steht das Schweizer Unternehmen u.a. mit intralogistischer Reorganisation und Aufstockung der Ressourcen im Deutschland- und Europavertrieb vor anspruchsvollen Aufgaben.

"Wir haben einen professionellen Partner für unser internationales Medien- und Marketingmanagement gesucht und haben ihn mit der DirectDyk gefunden, "so Werner Eidam, CEO der Swiss Med Analytics AG. "Es ist uns wichtig, dass eine fachliche Kommunikation unserer Dienstleistung und unseres Produktes in guten Händen liegt."

DirectDyk punktete mit der Komplexität ihres Agentur-Portfolios erneut außerhalb des Mutter-Agentur-Standortes in Deutschland.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.