Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1129671

DINO Containerdienst Berlin GmbH Miraustr. 35 13509 Berlin, Deutschland http://www.dino-container.de
Ansprechpartner:in Herr Patrick Arnold

Garten winterfest machen – Wohin mit dem Grünabfall

(PresseBox) (Berlin, )
Damit Pflanzen, Rasen, Sträucher und Bäume den Winter bestens überleben und nächsten Frühling wieder prächtig gedeihen, gibt es im Herbst einiges zu tun. Rasenmähen, Laub entfernen, Sträucher schneiden und mit Vlies abdecken, verrottete Früchte aus Obstbäumen entfernen, Gartenmöbel reinigen und vieles mehr. Dabei entsteht meistens einiges an Grünabfall bzw. Garten- und Holzabfall und damit einhergehend die Frage, wie man diese Abfälle am besten entsorgen kann. Eine Lösung für größere Abfallmengen sind die Grünabfallcontainer oder Holzabfallcontainer von DINO Containerdienst Berlin. Für kleinere oder regelmäßig anfallende Mengen, empfehlen sich sogenannte „Big Bags“, diese sind vor allem praktisch für Laub, Unkraut und Rasenschnitt.

Wie entsorge ich Äste, Sträucher und Wurzeln?

Grundsätzlich zählen Äste, Sträucher und auch Wurzeln zu Grünabfall. Allerdings gilt sowohl bei Ästen, als auch bei Wurzeln, dass diese nicht über einen Meter lang sein dürfen und der Durchmesser darf nicht mehr als 15cm betragen. Daher ist es wichtig, vor dem befüllen des Grünabfallcontainers, die Abfälle entsprechend zu verkürzen bzw. zu verkleinern.

Was darf über den Grünabfallcontainer entsorgt werden?

Klassischer, natürlicher Abfall der im Garten entsteht, wie Rasen- und Grünschnitt, Blumen, Laub, Äste und Wurzeln, dürfen über den Grünabfallcontainer von DINO entsorgt werden. Achtung, für die letzteren beiden bitte die oben erwähnte maximal Länge und Durchmesser einhalten. Bauhölzer, Zäune, Gartenmöbel, Erdaushub, Bioabfall oder Lebensmittelreste auf keinen Fall in den Grünabfallcontainer füllen. Diese kann man zwar auch als Gartenabfall bezeichnen, gehören aber in eigene Abfallcontainer. Daher verfügt DINO auch über Container für Holz, eigene Container für Boden und Erdaushub, Container für Sperrmüll, Baumischabfallcontainer und mehr. Sämtliche Containerarten gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Um die genauen Kosten für den eigenen Entsorgungsbedarf zu berechnen, genügt eine Anfrage per Website-Formular, E-Mail oder Telefon.

Big Bags mit 1m³ Volumen für stetige Entsorgung von Grünabfall

Wer laufend Grünabfall entsorgen möchte und keine großen Mengen auf einmal beseitigen muss, der profitiert von den flexiblen Big Bags. Diese reißfesten und stabilen Säcke sind flexibel verstaubar, stapelbar und können ganz einfach, per Post, gesendet werden. Anschließend stellt man die Big Bags an der gewünschten Stelle im Garten auf und befüllt sie laufend mit Grünabfall. Optimal wenn man öfter seine Hecke schneiden möchte oder regelmäßig Rasenmähen und keinen Platz hat für einen Komposthaufen oder diesen nicht will. Gerade für Schrebergärten und kleinere Grünflachen perfekt, denn wer will schon neben einem übelriechenden Komposthaufen seine Ruhe genießen? Die Bag Bags können für unbegrenzte Zeit im Garten platziert werden. Ist der Sack voll, dann genügt ein Anruf bei DINO, damit dieser bei der nächsten „Big Bag Tour“ abgeholt wird. Dabei ist dringend zu beachten, dass die Zufahrt zum Big Bag frei ist und dieser nicht hinter einem Zaun oder Auto steht. Damit ist gewährleistet, dass der schwere Sack ohne Schwierigkeiten vom Kran des Selbstladers aufgehoben werden kann. Natürlich kann man sich auch gleich mehrere Big Bags bestellen und somit die laufende Entsorgung des Grünabfalls zu sichern. Bei großen Mengen empfiehlt es sich aber doch den Grünabfallcontainer zu verwenden.

Ein winterfester Garten ohne Abfall-Chaos

Mit den Dienstleistungen von DINO Containerdienst Berlin kann man den Fokus auf die schöne, aber manchmal auch anstrengende Gartenarbeit legen und muss sich keine Gedanken um die Abfallentsorgung machen. Einfach Big Bag oder Grünabfallcontainer bestellen und nach Herzenslust Unkraut jäten, Sträucher schneiden, Rasen mähen und den Garten winterfest machen und für den nächsten Frühling vorbereiten.

Website Promotion

Website Promotion

DINO Containerdienst Berlin GmbH

Der Entsorgungsfachbetrieb DINO Containerdienst Berlin offeriert vielseitige Lösungen für die Abfallentsorgung. Egal ob Bauabfall, Gartenabfall, Grünabfall, Sperrmüll, Holzabfall, Entsorgung von Boden und Erdaushub, Mineralwolle oder Sonderabfall wie Asbest, mit DINO können die gängigsten Abfallarten einfach, flexibel, rasch und kostengünstig entsorgt werden. Dabei setzt das Unternehmen auf unterschiedlichste Transportfahrzeuge und Behältnisse, damit von kleinen Mengen bis 3m³ bis zu großen Abfallmengen, von bis zu 40m³, auf einmal abtransportiert werden können. Sämtliche Preise bei DINO sind Pauschalpreise und enthalten alle wichtigen Leistungen, wie Anlieferung und Abholung der Abfallcontainer, Stellzeit und die fachgerechte Entsorgung aller Abfälle. Es ist auch möglich die exakten Kosten für den Containerdienst im Vorhinein zu berechnen, dafür kann man einfach eine unverbindliche Anfrage an DINO senden und somit ein detailliertes, individuelles Angebot erhalten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.