Chancen der Digitalisierung nutzen: Dimension Data zeigt auf der CeBIT wegweisende IT-Lösungen für den Public Sector

Bad Homburg, (PresseBox) - Der IT-Dienstleister Dimension Data zeigt auf der CeBIT in Hannover, wie die öffentliche Hand von den Chancen der Digitalisierung profitieren kann. Die Möglichkeiten sind dabei breit gefächert und reichen von IT-Security- und Rechenzentrums-Lösungen über Angebote im Bereich digitaler Bildung bis hin zur Umsetzung der Digitalisierung im öffentlichen Nahverkehr. Hintergrund ist, dass sich der öffentliche Sektor mit immer anspruchsvolleren Kundenansprüchen konfrontiert sieht. Um am Puls der Zeit zu bleiben, müssen öffentliche Stellen und Behörden konsistente Digitalstrategien umsetzen, damit beispielsweise Bürgeranfragen digital bedient und Daten zeitnah bearbeitet werden können.

„Die digitale Transformation bietet dem öffentlichen Sektor enorme Chancen“, so Kai Bowenkamp, Vertriebsleiter „Öffentliche Auftraggeber“ bei Dimension Data Germany. „Gerade in diesem Bereich sind allerdings umfassende Konzepte gefragt, insbesondere beim Thema Bildung: Den Schülern einzelne Dienstleistungen, wie eine schnelle Internetverbindung, bereitzustellen, ist zu kurz gedacht. Gefragt sind integrierte Konzepte aus einer Hand, beispielsweise eine sichere „Bildungscloud“ auf Landesebene, die Dienste für Schüler, Lehrer und Eltern auf einer Plattform vereint und effizient sowie wirtschaftlich betrieben wird“

Die CeBIT präsentiert als eine der wichtigsten IT-Messen vom 20. bis 24. März 2017 in Hannover digitale Trends und Entwicklungen. Die Services für den Public Sector zeigt Dimension Data in Halle 7 am Stand A40, wo der IT-Dienstleister gemeinsam mit den NTT-Konzernschwestern Arkadin, e-shelter, NTT Communications, NTT DATA und NTT Security vor Ort ist.

Bei der Umsetzung von IT-Lösungen hat sich Dimension Data als zuverlässiger Partner der öffentlichen Hand bewährt. Das liegt vor allem an der konzeptionellen Herangehensweise. „Aufgrund der Komplexität der Aufgaben bei der Digitalisierung im Public Sector ist gerade hier eine fundierte Beratung notwendig. Erst aus der Analyse können IT-Konzepte und -Maßnahmen abgeleitet werden, die den Ansprüchen der Interessengruppen auch wirklich gerecht werden“, so Bowenkamp.

Darüber hinaus ist Dimension Data auch in Halle 4 präsent. Da Japan das Partnerland der diesjährigen CeBIT ist, präsentiert sich der japanische Mutterkonzern, die NTT Group, mit ihren Tochtergesellschaften und assoziierten Unternehmen im Japan Pavillon, in Halle 4 am Stand A38. Gezeigt werden Beispiele zu digitalen Geschäftsmodellen und Kundenerlebnissen in verschiedenen Branchen, zu Fokusthemen wie Big Data, Internet of Things, Virtual Reality, Security, Künstliche Intelligenz und Cloud. Die NTT Group macht die digitale Transformation erlebbar in Bereichen wie Smart Cities, intelligente Produktion und Landwirtschaft sowie Sport und Kultur. Dimension Data zeigt, wie mit dem Einsatz digitaler Technologien bei der Tour de France das Zuschauererlebnis vollkommen neugestaltet und Sportveranstaltungen weiterentwickelt werden können.

Besuchen Sie Dimension Data und die NTT Gruppe vom 20. bis 24. März im Public Sector Parc in Halle 7 am Stand A40 sowie im Japan Pavillon in Halle 4 am Stand A38.

Website Promotion

Dimension Data Germany AG & Co. KG

Dimension Data befähigt Unternehmen, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und die Digitale Transformation im Unternehmen umzusetzen. Der IT-Dienstleister begleitet seine Kunden in allen Phasen des technologischen Wandels, wobei der Fokus auf digitalen Infrastrukturen, Hybrid Cloud, Workspaces for tomorrow, Cybersecurity und Network as the Platform liegt. Dimension Data ist offizieller Technologiepartner der Amaury Sport Organisation, Ausrichter der Tour de France, und Titelpartner des südafrikanischen Radrennteams Dimension Data/Qhubeka. Mit einem Umsatz von 7,5 Mrd. US-Dollar und Niederlassungen in 57 Ländern ist Dimension Data seit 2010 Teil der NTT Group. Zur NTT Gruppe in Deutschland gehören neben Dimension Data die Unternehmen Arkadin, e-shelter, itelligence, NTT Communications, NTT DATA und NTT Security. In Deutschland repräsentiert die NTT Gruppe rund 5.300 Mitarbeiter und einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen zur globalen NTT Group finden Sie auf www.ntt-global.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.