Compliance Training von digital spirit ist die Nummer Eins

Die digital spirit GmbH gewinnt mit ihrem Kunden Bilfinger Berger SE den eLearning Award 2010 in der Kategorie „Compliance Training“

(PresseBox) ( Berlin, )
digital spirit gewinnt gemeinsam mit dem Projektpartner Bilfinger Berger SE einen eLearning Award 2010. Aus über 150 eingereichten Nominierungsunterlagen überzeugte das Lernprogramm der Berliner Compliance-Training Spezialisten die diesjährige Jury des Jahrbuch eLearning 2011 und die Redaktion des eLearning Journals in der Kategorie „Compliance Training“. Bilfinger Berger SE schult mit Hilfe von digital spirit rund 10.000 Führungskräfte und Mitarbeiter zu den Themen „Compliance und Verhaltensgrundsätze“ sowie „Korruptionsprävention“.

Die prämierten Lernlösungen sind interaktiv und multimedial mit konkreten Fallbeispielen und Situationen aus dem Geschäftsalltag aufbereitet. Eine Besonderheit des Lernprogramms ist ein interaktives Video-Interview, welches speziell für den Teilkonzern Bilfinger Berger Project Investments entwickelt wurde. Das Interview versetzt den Nutzer virtuell in die Lage, dem Management Fragen zum Thema Compliance zu stellen.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, so Dr. Enno Müller, Geschäftsführer von digital spirit, „sie zeigt einmal mehr, dass unsere Compliance-Trainings im deutschsprachigen Raum führend sind“. digital spirit hat für Bilfinger Berger auch Schulungen zu Pflicht-Themen wie Datenschutz und zu internen Prozessen entwickelt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.