Digital Hands bietet Apposite WAN Emulatoren zur Miete

Optionaler Installations- und Betriebsservice

Netropy 5 Stack (PresseBox) ( Langen, )
Die Digital Hands GmbH, europäischer Distributor von Apposite Technologies, bietet ab sofort deren marktführende WAN Emulatoren auch zur Miete inkl. Beratung, Installation und Betrieb an.

Anwendungsgebiete:
  • Wie performant wird eine Datenbank, ERP-System, etc. in Niederlassungen funktionieren?
  • Wird das mobile Vertriebsteam effektiv mit dem CRM-System kommunizieren können?
  • Kann ein WAN Accelerator die Performance steigern und wenn ja, welcher ist am besten geeignet?
  • Wie wird die Benutzererfahrung beim Zugriff auf den Internetauftritt oder das E-Commerce Portal sein?
  • Wie wird VoIP im Unternehmen arbeiten, wenn es über verschiedene, global verteilte Lokationen mit unterschiedlichen Typen von Netzverbindungen genutzt wird?
  • Sind Wireless- oder Satellitenverbindungen Alternativen, um Remote User anzubinden?
  • Wie viel Bandbreite wird tatsächlich benötigt?
Die Linktropy und Netropy WAN Emulatoren simulieren Bandbreite, Delay, Packet Loss, Congestions und andere wichtige Beeinträchtigungen in allen Variationen von Wide Area Netzwerken (WANs). Die Appliances sind über ihre intuitive Web-GUI einfach zu bedienen und zu konfigurieren. Zielgruppe der Produkte sind Netzwerkmanager, Software-Entwickler und Netzwerkhersteller, aber auch Telekommunikationsunternehmen, Testlabore und Netzwerkdesigner im öffentlichen und militärischen Umfeld.

Unternehmen und Organisationen, die nur zeitweisen Bedarf für die Nutzung eines WAN Emulators haben oder zunächst die Anschaffungskosten scheuen, bietet Digital Hands den Mietservice zum monatlichen Festpreis an. Die zur Verfügung gestellten Geräte emulieren bis zu 60 Verbindungen mit bis zu 1 Gbps parallel und erlauben somit nicht nur die Darstellung eines Links, sondern die Abbildung eines komplexen Netzwerks.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.