Sat, Kabel und Terrestrisch mit SAT>IP Medien-Server

Die Medien Zentrale für Ihr Netzwerk

OctopusNET M4 Front (PresseBox) ( München, )
Digital Devices GmbH, ein führender Entwickler und Anbieter von DVB Produkten, hat ein neues Produkt in der OctopusNET® Reihe realisiert. Hinter der Bezeichnung OctopusNET® M4 verbirgt sich eine Lösung, die alle gebräuchlichen DVB – Standards verarbeiten kann. Es handelt sich um eine vier Tuner-Box, die sowohl Satellit (S/S2/ISDB-S), als auch Kabel (C/C2/ISDB-C) oder Antenne (T/T2 /ISDB-T) empfangen kann.

Mit der OctopusNET® M4 bietet Digital Devices seinen Kunden große Flexibilität, die bei einem Wechsel der Empfangsart einen Kartentausch überflüssig macht. Auch Händler und Installateure profitieren von der OctopusNET® M4, denn statt drei OctopusNET® Boxen vorzuhalten genügt eine. Digital Devices vereinfacht damit gleichzeitig das Produktspektrum.

Die neue OctopusNET® M4 ist einsetzbar für TV-Lösungen / IPTV Streaming und kann von kleineren  Umgebungen (Pensionen/Familienhäuser/Generationenhäuser/Wohnmobile) kaskadiert bis zu anspruchsvollen Anwendungen (Hotels/Campingplätzen/Urbanisationen) eingesetzt werden und verspricht dabei große Flexibilität hinsichtlich Hard- und Software.

Unterstützt werden zahlreiche TV-Applikationen wie beispielsweise DD-TV, DVBViewer, MediaPortal, Gen2VDR oder MythTV und viele mehr, sowie kompatible Clientsoftware unter Android und IOS.

Kompakte Bauweise, geringer Stromverbrauch und Wahl des Betriebsmodus sowie Unicable® und JESS® Unterstützung erlauben den flexiblen Einsatz in jeder Lösungsanforderung. In Verbindung mit einem WLAN /WiFi Netzwerk und entsprechendem Client kann über Smartphone/Tablet/Smart TV überall Fernsehen empfangen werden. In Ruhe auf dem Campingplatz Lieblingssendungen sehen, im Garten Fußballspiele verfolgen, und alles über das eigene, gesicherte WLAN/WiFi Netzwerk, auch ohne Internetanbindung. Im Ausland oder stark frequentierten Orten sicher und kostensparend.

Verfügbarkeit/Systemvoraussetzung

Die OctopusNET® M4 ist ab Lager verfügbar. Digital Devices unterstützt die Kunden mit einem deutschlandweiten Support und leistet Hilfe bei der Implementierung. Interessenten stehen unter sales@digitaldevices.de Experten für alle Anwendungsfälle zur Verfügung.

Konfigurationsmöglichkeiten sind: DVB-S/S2 Tuner (4 X DVB-S/S2); DVB-C/C2/T/T2/ISDB-T Tuner (4 X DVB-C/C2 oder 4 X DVB-T/T2 oder 4 X ISDB-T)

Die Tuner verarbeiten die nachfolgenden TV Normen:
DVB-S (Satelliten Tuner) / DVB-S2 (Satelliten Tuner) / ISDB-S (Satelliten Tuner) / DVB-C (Kabel Tuner) / DVB-C2 (Kabel Tuner) / ISDB-C (Kabel Tuner) / J.83 Annex B (Kabel Tuner) / DVB-T (Terrestrischer Tuner) / DVB-T2 (Terrestrischer Tuner) / ISDB-T (Terrestrischer Tuner)

Hinweis: Es ist ein beliebiger Mischbetrieb zwischen Satellit, Kabel oder Terrestrisch möglich.
Für Kabel und Terrestrisch steht nur ein Eingang zur Verfügung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.