Dieter Brandl | ITDI erwirbt Datenträgervernichtungs-Sparte der Neumeier AG

Festplatten-Crasher (PresseBox) ( München-Laberweinting, )
Dieter Brandl | ITDI gibt die Übernahme der Datenträgervernichtungs-Sparte der Neumeier AG bekannt. Mit der Übernahme ergänzt ITDI ihr Angebot zum Thema Datenschutz und Datensicherheit.

Die Datenträgervernichtung umfasst die physische Zerstörung von Festplatten und jedwede Art von Speichermedien (Sicherungsbänder, CD, DVD, LTO, Floppy…).

Rückgrat der zuverlässigen und datenschutzkonformen Datenträgervernichtung ist der Festplatten-Crasher. Mit diesem hochwertigen und robusten Schredder werden die Datenträger sicher, mechanisch zerstört. Das Ergebnis, kleine und kleinste Fragmente, ist eindeutig.

Für Behörden und Unternehmen mit einem hohen Aufkommen zu vernichtender Datenträger bzw. wenn deren Daten so sensibel sind, dass die Datenträger zeitnah und nur im Haus vernichtet werden sollen, bietet sich die Anschaffung eines eigenen Festplatten-Crashers an. ITDI vertreibt den Festplatten-Crasher und bietet bundesweit entsprechende Dienstleistungen an.

Weitere Informationen: http://www.festplatten-crasher.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.