Neue iPhone App von DIE ERSTE GEIGE: Herkunft und Qualität von Produkten schon im Geschäft prüfen

SAP-Beraterin Barbara Wittmann setzt auf Nachhaltigkeit als wichtigsten Trend der Zukunft – Verbraucher wollen sich vor einer Kaufentscheidung informieren

Hettenshausen, (PresseBox) - Das SAP-Beratungshaus DIE ERSTE GEIGE hat eine iPhone-Applikation entwickelt, die Informationen über Lieferanten und Produkte direkt im Ladenlokal beschafft. Der kritische Käufer kann mit seinem mobilen Gerät in Sekundenschnelle durch einfaches Scannen des Barcodes prüfen, ob ein Produkt seinem Anspruch an Qualität und umweltschonende Herstellung genügt.

-------------------

DIE ERSTE GEIGE hat das Beratung- und Produktpaket (SOA-Set) „traceYgoods“ (trace your goods) für den Handel entwickelt, der die Lieferanten eines Konsumartikels anhand seiner eindeutigen, 13-stelligen EAN (European Article Number) ermittelt. Die EAN, die sich direkt unter dem Barcode befindet, kann manuell eingegeben oder per Mobilgerät (iPhone) fotografiert werden. Der Anwender trifft seine Kaufentscheidung auf Grund der Informationen, die er zum Lieferanten und seiner Produktionsweise sowie den Rohstoffen erhält.

„Diese Applikation wird eine Vorreiterrolle für mündige Verbraucherentscheidungen spielen. Das war längst fällig und soll den Handel zu nachhaltiger Unternehmensführung motivieren“, erklärt Barbara Wittmann, Gründerin und Inhaberin von DIE ERSTE GEIGE, ihre Geschäftsidee. „Moderne Verbraucher wollen qualitativ hochwertige und sichere Produkte zu fairen Preisen. Dazu gehören auch umweltschonende Maßnahmen in der Herstellung, also die Reinhaltung von Luft, Boden und Wasser sowie der sparsame Einsatz von Rohstoffen und Energie.“ Dafür akzeptierten die Konsumenten nach einer Studie von PricewaterhouseCoopers einen Preisaufschlag von durchschnittlich 20 Prozent.

Zielgruppen und Verfügbarkeit
In der Lebensmittelbranche achten die Kunden immer mehr auf Bio-Nahrungsmittel und ökologisch unbedenkliche Herstellung. Hier ist das Interesse an einer solchen Anwendung naturgemäß besonders groß. Das erklärt sich durch alternative Ernährungsweisen, wie sie Vegetarier, Veganer und Regio-Esser (Lokavore) ausüben, sowie die wachsende Anzahl von Allergikern. Aber auch in der Textilbranche sind die Verbraucher sensibilisiert für ökologische Produkte (Biowolle, Baumwolle aus kontrolliertem Anbau) und Produkte aus der Region.

Mit der iPhone-Applikation traceYgoods spielt DIE ERSTE GEIGE eine Vorreiterrolle in einem stark wachsenden Markt. Die iPhone App ist ab Mitte September verfügbar und soll in Kürze auch für andere Smartphones bereitgestellt werden.

Anwendungsfall
Ein Kunde, dem die Informationen auf der Verpackung nicht genügen, möchte sich beim Einkauf im Laden über die einzelnen Bestandteile einer Nussmischung informieren. Er scannt die EAN mit seinem Mobilgerät. Im ERP-System des Handelsunternehmens werden der aktuelle Lieferant und Kontextinformationen zum Lieferanten aus einem CMS System ermittelt. Der Kunde erhält am mobilen Endgerät die gewünschten Informationen zum Lieferanten. Falls es mehrere Lieferanten gibt, kann er aus einer Liste denjenigen auswählen, zu dem weitere Informationen angezeigt werden sollen. So können die Anwender direkt am sogenannten Point of Sales (PoS) entscheiden, welchen Lieferanten und Produkten sie ihr Vertrauen schenken wollen.

DIE ERSTE GEIGE GmbH

DIE ERSTE GEIGE, 2006 von der Beraterin und Dozentin Barbara Wittmann gegründet, ist auf SAP-Prozesse spezialisiert: Die Berater begleiten Fach- und IT-Abteilungen im Change-Prozess, wenn nach der Software-Implementierung im täglichen Geschäftsleben Probleme auftauchen oder IT-Projekte zu scheitern drohen. Mit der Beratungsmethode Symphonie III führt DIE ERSTE GEIGE Kunden in drei Schritten zum Projekterfolg und stellt sicher, dass neue Konzepte und Innovationen nicht nur implementiert, sondern auch im Unternehmen verankert werden.

Die drei IT-Experten des Beratungsunternehmens ziehen projektbezogen Partner aus ihrem leistungsfähigen und erprobten Netzwerk hinzu. Schwerpunkte sind: Umsetzen und Optimieren von SAP-Prozessen, Einführen, Analysieren und Begleiten von SOA-Projekten und die strategische und operative Kehrtwende bei „Projekten in Schieflage“. Daneben gibt es Standardlösungen für eine schnelle Umsetzung von IT-Projekten. www.dieerstegeige.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.