Nachhaltigkeit zahlt sich aus: DICOTA gewinnt DISTREE Diamond Award 2019

Auszeichnung durch Distributoren und Branchenexperten / Beste Marke in der Kategorie Bags & Luggage

DISTREE Diamond Award 2019 (PresseBox) ( Owen / Pfäffikon SZ, )
DICOTA, Hersteller von Tragelösungen und Zubehör für Notebooks und mobile Geräte, wurde zum dritten Mal in Folge mit einem DISTREE Diamond Award ausgezeichnet. Bei der diesjährigen Preisverleihung in Monaco erhielt DICOTA (www.dicota.com) den Award wie bereits im Vorjahr in der Kategorie „Bags & Luggage“.

Die DISTREE Diamond Awards basieren auf der Bewertung der Hersteller durch die Vertreter der Distributoren im Rahmen des DISTREE EMEA Events. Die Veranstalter konnten dort in diesem Jahr mehrere Hundert Entscheider von Fachhändlern, Distributoren und E-Tailern aus über 50 Ländern begrüßen. Das Event hat sich in den vergangenen Jahren zu einer sehr wichtigen Veranstaltung speziell für Führungskräfte in der Distribution entwickelt und gilt als Indikator für zukünftige Entwicklungen am Markt. Dazu trägt auch die exklusive und hohe Qualität der Präsentationen bei.

„Das DISTREE EMEA Event hat mittlerweile einen festen Platz in unserem Kalender als wichtiger, internationaler Channel-Termin und Pflichtveranstaltung im ersten Quartal des Jahres“, sagt Michael Mühlenbruch, CSO von DICOTA. „Wir freuen uns sehr darüber und sind stolz darauf, erneut zu den Preisträgern bei diesem hochkarätigen Event zu zählen. Für unser gesamtes Team ist das eine große Ehre und gleichzeitig Motivation, unseren Kunden auch künftig bestmögliche Qualität und innovative Ideen zu präsentieren. Wir haben die diesjährige Veranstaltung dazu genutzt, unsere neue Eco-Produktserie aus recycelten Materialien in den Mittelpunkt zu stellen. Der Award ist für uns deshalb auch eine klare Bestätigung seitens der Branche dafür, dass nachhaltige Produkte gefragt sind. Da wir Nachhaltigkeit als zentralen Unternehmenswert betrachten, setzen wir bereits seit vielen Jahren recycelte Material ein und werden diesen Fokus weiter ausbauen.“

Aktuell wird bereits rund 40 % des Kernsortiments von DICOTA aus recycelten Materialien gefertigt, Tendenz stark steigend. Ausgangsmaterial für die Taschen sind Kunststoff-Flaschen (PET), aus denen im Recycling-Prozess in mehreren Schritten ein hochwertiges Polyester-Garn entsteht.

Darüber hinaus hat DICOTA das Sortiment in den letzten Jahren deutlich erweitert, so dass ein sehr breites Spektrum rund um mobiles Arbeiten abgedeckt wird – von der Notebooktasche über Accessoires wie Blickschutzfilter, Sicherheitsschlösser, Adapter und Ladegeräte bis hin zu maßgeschneiderten, personalisierten Tragelösungen.

DICOTA in Deutschland:
DICOTA GmbH
Fabrikstrasse 18
73277 Owen

Telefon: +49-(0)7021-72508-0
E-Mail: info@dicota.com
Web: www.dicota.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.