PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 148593 (DiBcom)
  • DiBcom
  • A1, voie La Cardon/Parc Gutenberg
  • 91120 Palaiseau
  • http://www.dibcom.com
  • Ansprechpartner
  • Julia Irrgang
  • +33 (155) 0215-01

CSR-Mitgründer Glenn Collinson verstärkt DiBcom Vorstand

(PresseBox) (Paris, ) DiBcom, weltweit führendes Fabless-Halbleiter-Unternehmen für mobile TV-Lösungen, gibt die Ernennung von Glenn Collinson als Vorsitzender der Strategiekommission des Vorstands bekannt. Glenn Collinson ist damit beauftragt, den Vorstand bezüglich aller wichtigen strategischen Entscheidungen zu rüsten.

Glenn Collinson verfügt über einen Bachelor of Science in Physik, einen Master of Science in Elektronik der Durham University/ UK und einen MBA der Cranfield University/ UK; er ist außerdem Mitglied des Institute of Electrical Engineers (IEEE).

Mitgründer des Cambridge Silicon Radio (CSR), dem weltweit führenden Anbieter integrierter Bluetooth-Schaltungen und anderer Wireless-Lösungen, hatte Glenn Collinson den Aufstieg des Unternehmens zu seinem Börsengang in London im Jahre 2004 professionell überwacht und geleitet. Nach erfolgreicher Ausführung seiner Stelle als Marketing- sowie Verkaufsdirektor bei CSR hat sich Glenn Collinson im Mai letzten Jahres aus der Firma zurückgezogen.

"Glenn Collinson verfügt über weitreichende Erfahrung in der Halbleiterbranche, unter anderem dank seiner Tätigkeiten als Konstrukteur und Marketing Manager bei Texas Instruments und Motorola. In Verbindung mit seiner erprobten Fähigkeit im Management einer Firma wie CSR, insbesondere in einer delikaten Phase wie dem Eintritt an die Börse, wird er zweifelsfrei eine Schlüsselrolle für die Zukunft von DiBcom einnehmen", erklärt Yannick Lévy, CEO von DiBcom.

"DiBcom ist ein hochinteressantes Unternehmen, das sich einem vielversprechenden Markt gegenübersieht. Ich freue mich auf eine Firma, die mich als innovativer Start-Up mit enormem Potenzial an CSR erinnert und bin hochmotiviert, meine Erfahrung in das DiBcom-Team einzubringen", so Glenn Collinson.

DiBcom

DiBcom ist das Herz des mobilen Fernsehens. Als Fabless-Halbleiterunternehmen entwickelt DiBcom hochleistungsfähige Chipsätze mit minimalem Stromverbrauch, die überall einen mobilen und tragbaren Fernsehempfang Geschwindigkeiten bis zu 200 km/h ermöglichen. DiBcom Lösungen kommen bei Anwendungen in Fahrzeugen, auf PCs und deren Zubehörgeräten sowie auf Handheld-Geräten wie Mobiltelefonen zum Einsatz. DiBcom verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Lösung bestehender Empfangsschwierigkeiten beim mobilen digitalen terrestrischen Fernsehen (DTT) und konnte hier die ursächlichen technologischen Hindernisse zugunsten eines erstklassigen Empfangs überwinden. Das Unternehmen hat mehrere patentierte Algorithmen und Architekturen für eine schnelle und präzise Kanalabschätzung und hohe Dopplerkompensation entwickelt. Chipsätze von DiBcom sind mit allen gängigen internationalen Sendestandards wie DVB-T, DVB-H, T-DMB und ISDB-T kompatibel.

Weiter Informationen zu DiBcom finden Sie unter www.dibcom.com