DIAMOS veröffentlicht das Release 2.30 der Depotverwaltungslösung DIAMOS-D

DIAMOS, ein führender deutscher Anbieter von Standardsoftware und Services für die Investmentbranche hat mit dem Release 1.28 die neuste Version der Fondsverwaltungslösung DIAMOS-F veröffentlicht.

DIAMOS-D
(PresseBox) ( Sulzbach/Taunus, )
„Die termingerechte Fertigstellung des neuen Releases, das geprägt wird von funktionalen aber auch technischen Neuerungen, ist nicht zuletzt der optimalen technischen Infrastruktur des Unternehmens zu verdanken, die auch in turbulenten Zeiten ein reibungsloses mobiles (Zusammen-)Arbeiten der beteiligten Teams ermöglicht“ berichtet Thomas Wirth, Leiter Produktmanagement D bei der DIAMOS AG.

Niedrige Zinsen stellen das Lebensversicherungsgeschäft derzeit auf eine harte Probe. Eine interessante Alternative sind fondsgebundene Varianten. So wurde das bestehende DIAMOS-D-Funktionsspektrum im Bereich der standardisierten Vermögensverwaltung weiter ausgebaut, um die spezifischen Prozesse bei der Abwicklung fondsgebundener Lebensversicherungen optimal zu unterstützen.

Turbulenzen an den Märkten mit hohen Transaktionsaufkommen, führen dazu das einige Fonds das Swing Pricing eingeführt bzw. aktiviert haben. DIAMOS-D kann auch diese zusätzliche Kostenkomponente ermitteln und im Ex-Post-Kostenreport ausweisen, womit noch mehr Flexibilität bei der Bedienung von Kundenwünschen erzielt wird.

Neben dem kontinuierlichen Ausbau der Automatisierung und der Verbesserung der Benutzerführung erfüllt die DIAMOS AG auch die Anforderung ihrer Kunden an eine schnelle, unkomplizierte und skalierbare Umsetzbarkeit digitaler Geschäftsmodelle.

In den letzten Jahren haben sich REST API's zur Steuerung von Applikationen aufgrund ihrer Einfachheit und der niedrigen technischen Hürden bei Aufruf und Betrieb weltweit durchgesetzt. Um die Interoperabilität mit anderen Systemen zu gewährleisten und um die Sicherheit und Standardisierung im Betrieb zu erhöhen, steht den Kunden der DIAMOS AG nun eine REST API zur Verfügung, die als zwischengelagerte Schicht Quell- und Zielsysteme über je eine Schnittstelle verknüpft und so einen reibungslosen wechselseitigen Datenfluss sicherstellt.

Mit der Bereitstellung der REST API schafft DIAMOS eine effiziente Lösung für die Kommunikation über Websites und Apps als auch für die Ablaufsteuerung von Diensten und Dienstketten. Die Funktionalitäten der REST-API wird in den nächsten Jahren kontinuierlich, in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, ausgebaut werden.

„Auch in diesem Jahr stellen wir erneut unter Beweis, dass sich unsere Kunden jederzeit auf uns verlassen können“ unterstreicht Domingo Santos Marañón, Managing Director Produktmanagement bei der DIAMOS AG und ergänzt: „Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Produkte und der Ausbau des Serviceleistungsangebots für unsere Kunden bleibt oberstes Ziel.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.