Laser-Lichttaster mit Hintergrundausblendung - LHT 81

Laser-Lichttaster mit Hintergrundausblendung - LHT 81 (PresseBox) ( Urbach, )
di-soric bietet ein umfangreiches Programm von Lichttastern mit Hintergrundausblendung, die nach dem bewährten und zuverlässigen Triangulationsprinzip arbeiten.

Besonders hervorzuheben ist die mit Laserlicht arbeitende Produktgruppe LHT 81, mit der auch äußerst kritische Anwendungen sicher gelöst werden können. Die mechanisch verstellbare Optik kann mittels der 6-Gang-Einstellung exakt justiert werden und ist im robusten Metallgehäuse vibrationssicher integriert. Durch die optische Hintergrundausblendung können auch kleine Gegenstände mit schlechten Reflexionseigenschaften in Entfernungen bis zu 400 mm prozesssicher erfasst werden.

Bei der Ausrichtung zum Produkt hilft die kleine Projektion des Laserpunktes. Der hochwertige Lasersender wird für eine hohe Fremdlichtsicherheit zusätzlich getaktet und erreicht trotzdem Schaltfrequenzen von bis zu 1000 Hz.

Die Serie ist mit zwei Gegentaktendstufen (PNP + NPN) ausgestattet und optional zusätzlich mit einem Verschmutzungsausgang.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.