Software „DHC VISION Revisionsmanager“ auf der CeBIT 2013

Standardprodukt für die ganzheitliche Organisation und Steuerung des Revisionsprozesses

DHC Vision Visual (PresseBox) ( Saarbrücken, )
Die DHC Business Solutions präsentiert im Rahmen der CeBIT, die vom 05.-09. März 2013 in Hannover stattfindet, die Software für die Interne Revision , den „DHC VISION Revisionsmanager“. Durch den Einsatz des Standardproduktes kann ein innovatives und risikobasiertes Revisionsmanagement durchgeführt werden. Ausgehend von der Erstellung des Revisionsuniversums, über die Planung und Durchführung interner Prüfungen bis hin zum Revisionscontrolling wird der komplette Revisionsprozess durchgängig sowie vollständig unterstützt.
Besonderheiten der Software sind Workflows zur Automatisierung von Prozessen, die automatisierte Erstellung, Abarbeitung und Weiterleitung von Dokumenten/Berichten, eine integrierte Termin- und Ressourcenplanung sowie Überwachungsmechanismen für Risiken.

Die Software setzt auf modernste Webtechnologie, eine zentrale Datenbank und die Integration der Microsoft Office Produkte.
„DHC VISION“, die Software für Prozessmanagement, Qualität & Compliance, bietet neben dem „Revisionsmanager“ weitere Standardprodukte zur Unterstützung der zentralen Aufgaben des Unternehmensmanagements. Dazu zählen unter anderem Lösungen für Prozessmanagement, Dokumenten- und Trainingsmanagement, Interne Kontrollsysteme und Risikomanagement sowie Auditmanagement.
Die Standardprodukte können einzeln oder in Kombination im Sinne eines integrierten Enterprise Management Systems eingesetzt werden

Sie finden die DHC in Halle 5, Stand D 04.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.