Devil liefert Samstags-Bestellungen am Montag vor 12 Uhr

(PresseBox) ( Braunschweig, )
.
- Distributor öffnet ab sofort an fünf Samstagen vor Weihnachten
- Vertriebsteam ist von 10 bis 17 Uhr persönlich erreichbar
- Exklusives Angebot eröffnet Fachhändlern zusätzliche Chancen

Ab Samstag, dem 21. November bietet die Devil AG dem Fachhandel an allen Samstagen vor Weihnachten die kompletten Leistungen von Vertrieb und Logistik an. Das Vertriebsteam ist samstags von 10 bis 17 Uhr persönlich erreichbar. Bestellungen bis 17 Uhr - sowohl telefonisch als auch über den Onlineshop - liefert Devil innerhalb Deutschlands ohne Aufpreis am darauf folgenden Montag vor 12 Uhr an. Diese Leistung bildet ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber Angeboten des Mitbewerbs, die samstags ausschließlich die Annahme von Bestellungen ermöglichen. Einen zusätzlichen Anreiz zur Samstags-Bestellung bietet eine Auswahl besonders attraktiv kalkulierter Topseller.

"Bereits im Vorjahr war der Samstags-Dienst sehr beliebt. Besonders Partner mit Ladengeschäft schätzen das Angebot, denn diese können ihren Kunden die Bestellungen von Samstag schon ab Montag Mittag aushändigen", erklärt Jörg Hasselbach, Leiter Vertrieb und Einkauf der Devil AG.

Öffnungszeiten der Devil AG zum Jahresende 2009
Samstags geöffnet: Am 21. und 28. November sowie am 5., 12. und 19. Dezember.
Geschäftszeiten Samstag: Von 10 bis 17 Uhr. Zustellung am folgenden Montag vor 12 Uhr.

Außer am 24. und 31.Dezember ist Devil an allen Geschäftstagen wie üblich von 8:30 bis 18:30 Uhr erreichbar. Bis 18:30 Uhr bestellte Waren werden am nächsten Geschäftstag vor 12 Uhr zugestellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.