Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 159607

DEV Systemtechnik GmbH Grüner Weg 4a 61169 Friedberg, Schweiz http://www.dev-systemtechnik.de
Ansprechpartner:in Frau Ute Chandoni-Goebel +49 6031 1899960
Logo der Firma DEV Systemtechnik GmbH
DEV Systemtechnik GmbH

Promotion Programm: Große Distanzen für kleines Geld

Sonderrabatte für DEVs optische HF Signalübertragunglösungen

(PresseBox) ( Rosbach, )
DEV Systemtechnik bietet allen Unternehmen, die ihre Kabelkopfstation mit einer DEV 7000 Lösung ausbauen, einen Rabatt von bis zu 21 Prozent auf ihre Bestellung. DEV Kunden profitieren dabei gleich von zwei Angeboten: Sie bekommen entweder mehr Module oder mehr Funktionalität für das gleiche Budget. Die miteinander kombinierbaren Angebote beziehen sich auf alle Sender- (Tx) und Empfangs-Module (Rx) für die DEV 7000 Familie zum optischen Übertragung von HF Signalen bis zu 60 km.

Im ersten Angebot "Buy 16 pay 14" bekommt der Kunde 2 Module geschenkt! Er bestellt 16, bezahlt aber nur 14 Sender- oder Empfängermodule der DEV 721x oder 731x-Reihe.

Die zweite Promotion-Variante spart dem Kunden bis zu 21% Budget! Er bekommt ein Upgrade der von ihm bestellten Module auf die nächst teurere Variante. So kann sich beispielsweise der Käufer eines L-Band Sendemoduls DEV 7211 über ein kostenloses Upgrade auf DEV 7212 für erweitertes L-Band mit der Zusatzfunktionalität "Manual gain control" und der Möglichkeit, seine HF Signale bis 40 km statt lediglich 20 km Distanz zu übertragen. Die Upgrade-Variante gilt für bis zu acht Module in einem Chassis.

Das optische System DEV 7000 wurde für die störungsfreie HF-Signalübertragung über Distanzen von bis zu 60 Kilometern entwickelt. Dabei deckt es alle Ansprüche ab, die sich Unternehmen an Vielseitigkeit der Funktionalität und Flexibilität bei der Konfiguration wünschen können. So findet die Überwachung und Bedienung des Systems beispielsweise über ein benutzerfreundliches Web-Interface statt.

Alle Sende- (Tx) und Empfangsmodule (Rx) werden in einem platzsparenden Gehäuse ausgeliefert - in 1 HE oder in 3 HE. Das DEV 7000 kann über eine CPU an ein M&C System für die Abfrage von Statusinformationen angeschlossen werden.

Die Promotionaktion gilt für die folgenden optischen Module in Verbindung mit der Bestellung eines Chassis, in dem die Module untergebracht werden:

- DEV 7211 Tx; DEV 7311 Rx, L-Band, 950 - 2150 MHz, nicht regelbar
- DEV 7212 Tx; DEV 7312 Rx, erweitertes L-Band, 700 - 2300 MHz, mit MGC (manual gain control)
- DEV 7313 Rx, erweitertes L-Band, 700 - 2300 MHz, mit AGC (automatic gain control) umschaltbar auf MGC

Promotionzeitraum: 15. März bis 31. Juli 2008

DEV Systemtechnik GmbH

DEV Systemtechnik verfügt über ein umfangreiches Portfolio an Standard- und Individualprodukten für den Bereich der HF-Signalübertragung. Durch die langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Systemintegratoren für Satellitenkommunikations-Einrichtungen, Betreibern von großen CATV Netzen und Produktionsstätten von Telekommunikationsgeräten mit HF-Übertragungsparametern findet die DEV für nahezu jede Fragestellung kreative Lösungen bei der Umsetzung von Kundenwünschen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.