PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 690558 (Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH)
  • Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
  • Wiesenstr. 21
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.dmrz.de
  • Ansprechpartner
  • René Gelin
  • +49 (211) 6355-9299

DMRZ steht für Innovation

Markenimage des DMRZ untersucht

(PresseBox) (Düsseldorf, ) In Rahmen einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit der International School of Management (ISM) untersuchte Corinna Behling die Konformität der Markenidentität mit dem Markenimage des Deutschen Medizinrechenzentrum (DMRZ). In einer umfangreichen primären Marktforschungsstudie (n=323) wurde die Markenumgebung des DMRZ erhoben. Aus den Auswertungen der Erhebung wird deutlich, dass das Markenimage in Richtung der Markenidentität strebt. Über 80 % der Kunden stimmen zu, dass Sie mit dem DMRZ die Attribute "innovativ", "modern", "qualitativ" und "leistungsstark" verbinden.

Praxisbewährte Software begeistert Kunden

In der Erhebung wurden unter anderem auch verschiedene Qualitätsmerkmale des DMRZ untersucht. Dabei stimmen über 86 % der Kunden zu, dass das Deutsche Medizinrechenzentrum über eine praxisbewähre Software verfügt. Darüber hinaus stimmen für die Merkmale "überzeugende Leitung" sowie "überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis" ebenfalls über 88 % der der Kunden zu.

Kundenloyalität durch starke Leistungen

93 % aller DMRZ Kunden würden die Leistungen des DMRZ weiterempfehlen. Die kostenlose Online-Software sowie der günstige Preis für die Abrechnung waren unter anderem ausschlaggebend für die Wahl des DMRZ für die Abrechnung von Verordnungen an die Leistungsträger.

Zusammenfassend ist zu sagen: Kunden sehen das DMRZ als innovatives und modernes Unternehmen, das mit überzeugenden Leistungen am Markt agiert.

Website Promotion

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH

Das Deutsche Medizinrechenzentrum (DMRZ.de) stellt Sonstigen Leistungserbringern des Gesundheitswesens eine Internet-Plattform zur elektronischen Abrechnung (DTA) mit den Krankenkassen zur Verfügung. Wer damit abrechnet, braucht keine Software und geht keine langfristigen Verpflichtungen ein: So gibt es weder Mindestvolumen noch eine Mindestvertragslaufzeit bei DMRZ.de. Der Clou ist die Kostenersparnis. Wer seine Rechnungen beispielsweise nur auf dem Postweg an einen Kostenträger schickt, dem können wegen fehlendem DTA bis zu 5 % seiner Umsätze abgezogen werden. Bei der Abrechnung über DMRZ.de werden nur 0,5 % zzgl. MwSt. erhoben. Zusätzlich bietet DMRZ.de für Pflege und Therapeuten kostenlose Branchensoftware. DMRZ.de ist das derzeit innovative Abrechnungszentrum.