PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 729073 (Deutscher Verband für Post,Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT))
  • Deutscher Verband für Post,Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT)
  • Weiskircher Weg 9
  • 63150 Heusenstamm
  • http://www.dvpt.de
  • Ansprechpartner
  • Anja Basta
  • +49 (69) 829722-21

DVPT startet Erfahrungsaustauschreihe für Unternehmen zur Umstellung von ISDN auf IP-Technologie

(PresseBox) (Offenbach, ) Der DVPT startet eine umfangreiche Erfahrungsaustauschreihe für Mitglieder. Hauptthema dabei ist die anstehende Umstellung von ISDN auf IP ab 2018 für Geschäftskunden und die tiefgreifenden Veränderungen für Unternehmen im Rahmen der digitalen Transformation. Dabei werden nicht nur die tiefgreifenden Veränderungen, die sich durch die Umstellung auf All-IP-Anschlüsse ergeben, sondern auch die kaufmännischen und technologischen Aspekte berücksichtigt. Dazu gehören der strategische Einkauf von ITK-Infrastruktur sowie Detailfragen aus den Bereichen Sicherheit, Stabilität und Standardisierung. Im speziellen Erfahrungsaustausch "Auswirkungen der digitalen Transformation für Unternehmen in der Praxis" am 14. April soll besonders auf die wachsende Digitalisierung in der Gesellschaft und die Auswirkungen auf Unternehmen eingegangen werden.

"Insbesondere außendienstlastige Organisationen haben einen erhöhten Informationsbedarf. Wir müssen Klarheit über die Strategie bekommen." sagte, Thomas Volkamer von der Knauf Gips KG.

Der DVPT startete am heutigen 03.03.2015 mit rund 40 Mitgliedern und Interessierten, die sich in der Erfahrungsaustauschreihe beim DVPT vor Ort informierten. Weitere Termine sind für den 14. April, 25. und 26. Juni 2015 geplant. Der DVPT hat für Geschäftskunden und Privatanwender unter www.nachfolge-isdn.de eine Informationsseite mit einer Checkliste für die Umstellung auf IP eingerichtet. Hier ist auch eine Anmeldung für die weiteren Termine möglich.

Der DVPT stellt einen enormen Informationsbedarf bei seinen Mitgliedern fest. Der Erfahrungsaustausch für Mitglieder dient sowohl der Wissensvermittlung zu aktuellen Themen als auch dem Austausch zwischen den Mitgliedern.

Website Promotion

Deutscher Verband für Post,Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT)

Der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e. V. (DVPT) vertritt die Interessen seiner Mitglieder im Sinne eines Anwenderfachverbandes und einer Verbraucherschutzorganisation. Er setzt sich für die Liberalisierung von Märkten, Vielfalt der Angebote und Chancengleichheit aller Geschäftsmodelle ein. Er sieht es als seine ureigenste Aufgabe an, eine neutrale und unabhängige Moderation zwischen den Anwendern und den Anbietern des Marktes im Sinne der Nutzer durchzuführen, um Innovationen und Marktentwicklungen zu fördern. Der DVPT zeichnet sich neben der Fachkompetenz und langjährigen Erfahrung auch durch Unabhängigkeit und Neutralität aus. In Deutschland ist er eine bedeutende Interessenvertretung, denn kein anderer europäischer Verband beschäftigt sich bereichsübergreifend mit den Themen Trends + Marktentwicklung, Social Business + Services, IT + TK sowie Post + Informationslogistik. Durch ganzheitliche Betrachtungsweisen und einen neutralen Blick auf Abläufe in Unternehmen, kann er strategisch sinnvoll, wirtschaftlich effizient sowie prozessorientiert unterstützen. Er wurde 1968 gegründet und ist politisch und wirtschaftlich unabhängig. Der DVPT veranstaltet regelmäßig zu aktuellen Themen Anwenderseminare und Managementforen und schafft somit Kommunikationsplattformen für Geschäftskunden. Die DVPT-Akademie bietet Aus- und Weiterbildungsprogramme wie Seminare und zertifizierte Qualifizierungskurse an, um dem steigenden Informations- und Qualifizierungsbedarf gerecht zu werden.

www.dvpt.de