Neue Energiesparpumpe von VORTEX

Mit ONdemand-Funktechnologie

Pumpenstart durch manuelle Aktivierung. Trinkwasser-Zirkulationspumpe BWO 155 MA (PresseBox) ( Ludwigsburg, )
Pumpenstart durch manuelle Aktivierung – dies wird mit dem neuen Pumpenmodell BWO 155 MA von VORTEX möglich. Die Pumpe mit ONdemand-Funktechnologie läuft nur dann, wenn der mitgelieferte Funkschalter betätigt wird. Dadurch kann eine hohe Energieeinsparung und damit die geringstmögliche Umweltbelastung erreicht werden.

Der Funkschalter überträgt das Signal zum Pumpenstart und kann in jede beliebige Schukosteckdose eingesteckt werden. Es können mehrere Funkschalter verwendet werden.

Die Pumpenlaufzeit ist zwischen 2 und 10 Minuten einstellbar und lässt sich damit optimal an das vorhandene Rohrnetz anpassen. Der ggf. notwendige Legionellenschutz wird durch automatische Spülläufe bei Abwesenheit gewährleistet.

Der Umstieg auf die neue Vortex Energiesparpumpe gelingt auch durch einfachen Motortausch oder durch Tausch der Modulkappe, wenn schon eine Vortex BlueOne-Pumpe eingebaut ist. Die BlueOne Universal-Motoren von Vortex passen auf jedes vorhandene Pumpengehäuse dieses Pumpensegments - unabhängig von Fabrikat und Baujahr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.