Jetzt teilnehmen an den Carpet Design Awards 2013

Der renommierte Preis wird in zehn Kategorien für handgefertigte Teppiche verliehen

Hannover, (PresseBox) - Die Carpet Design Awards auf der DOMOTEX setzen weltweite Maßstäbe in Bezug auf Qualität und Design handgefertigter Teppiche - im kommenden Januar bereits zum achten Mal. Die Beiträge für die höchste Auszeichnung in diesem Segment können jetzt eingereicht werden. Berechtigt zur Teilnahme an den Carpet Design Awards 2013 sind nicht nur Teilnehmer der Weltleitmesse DOMOTEX vom 12. bis 15. Januar in Hannover, sondern sämtliche Hersteller handgefertigter Teppiche. In insgesamt zehn Kategorien werden Preise vergeben. Im Bereich bestes modernes Design gibt es erstmals drei Kategorien.

Bewertet werden die Einreichungen von einer hochkarätig besetzten internationalen Jury. In 2013 sind es sechs anerkannte Kenner der Teppichbranche, die zum einen die Qualität der Produkte, zum anderen aber auch Kreativität und Innovationsfreude der Hersteller beurteilen. "Edle handgeknüpfte Teppiche sind Gemälde für den Boden. Als unverzichtbares Stilelement setzen sie Akzente im Raum und verbinden die einzelnen Elemente der Inneneinrichtung zu einer stimmigen Gesamtkomposition. Die Carpet Design Awards belegen dies eindrucksvoll", sagte Jurorin Nina Yashar, deren Mailänder Galerie "Nilufar" mit klassischen und modernen Designermöbeln sowie Teppichen international hohes Ansehen genießt

Wer in die Endauswahl der Jury kommt, darf seinen Entwurf auf dem neuen Stand der Carpet Design Awards in Halle 16 der DOMOTEX präsentieren. Traditionell ist der Awards-Stand eine äußerst beliebte Plattform für den Austausch von Ideen, für Inspirationen und das Erleben neuer Trends.

Am Wettbewerb 2012 hatten sich Hersteller aus insgesamt 26 Ländern mit 211 Einsendungen beteiligt. Bewerbungsschluss für die Carpet Design Awards 2013 ist der 6. November 2012. Die feierliche Preisverleihung wird am 13. Januar 2013 auf dem Stand der Carpet Design Awards stattfinden. Mehr über Teilnahmebedingungen, das Anmeldeformular oder Informationen zur Jury sind im Internet unter www.domotex.de/de/cda-2013 verfügbar.

Die Jury:

- James Ffrench (USA), Direktor von Beauvais Carpets, New York
- Peter Kindermann (A), Teppich-Sachverständiger bei Kika/Leiner, Graz
- Jean-Louis Mainguy (RL), Innenarchitekt und Innenausstatter, Beirut
- Detlef Maltzahn (D), Inhaber des Teppichauktionshauses Rippen Boswell, Wiesbaden
- Alix Perrachon (USA), Autorin und Inhaberin einer Beratungsfirma für dekorative Teppiche, New York
- Nina Yashar (I), Inhaberin der Galerie Nilufar, Mailand

Die Kategorien:

01 Bestes Design Studiokünstlerteppiche
02 Bestes modernes Design Standard
03 Bestes modernes Design Superior
04 Bestes modernes Design Deluxe
05 Bestes klassisches Nomaden-Design
06 Bestes klassisches Design Stadt-/Manufakturteppiche
07 Bester alter/antiker Teppich
08 Beste Kollektion Modern
09 Beste Kollektion Traditionell
10 Beste Innovation

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.