Iris Frick als Bevollmächtigte der Deutschen Messe in Bayern

(PresseBox) ( Hannover, )
Vom 1. Januar 2008 an ändern sich die regionalen Zuständigkeiten bei den Inlandsbevollmächtigten der Deutschen Messe in Baden-Württemberg und Bayern. Iris Frick (49), bisher Bevollmächtigte der Deutschen Messe Hannover für die Region Baden-Württemberg, übernimmt zusätzlich das Vertretungsgebiet Bayern.

Frick wird als Bevollmächtigte für beide Bundesländer die Vertretung Süd mit Büros in Baden-Württemberg und Bayern verantworten.

Günter Rippel, bisher zuständig für die Region Bayern, wird den Wechsel bis zu seinem Ausscheiden in den Ruhestand im September 2008 begleiten.

Die Inlandsbevollmächtigten der Deutschen Messe initiieren und betreuen in enger Zusammenarbeit mit Institutionen der jeweiligen Bundesländer Beteiligungen, zum Beispiel Gemeinschaftsstände, aus dem Vertretungsgebiet am Messeplatz Hannover und auf den weltweiten Messen der Deutschen Messe. Zudem unterstützen und betreuen sie zum Beispiel Organisatoren von Ausstellerworkshops und leisten Akquisitionshilfe für die Fachmessen der Deutschen Messe.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.