PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756225 (Detego GmbH)
  • Detego GmbH
  • Hans-Resel-Gasse 17a
  • 8020 Graz
  • http://www.detego.com
  • Ansprechpartner
  • Daniela Gruber
  • +43 (316) 711111-703

Detego beruft Branchen-Experten Jürgen Reisinger zum CFO

(PresseBox) (Graz, ) Detego, Softwarehersteller für Artikeltransparenz im Modehandel, verstärkt sein Management Team mit Jürgen Reisinger (45), der als neuer CFO seit September 2015 die Finanzgeschicke des expandierenden Unternehmens lenkt. Zuvor war er sieben Jahre als regionaler CFO für Zentral- und Osteuropa bei Takko Fashion in Österreich tätig und gestaltete die Ausweitung des Geschäftsmodells auf Osteuropa erfolgreich mit. Sein ausgeprägtes Knowhow für die Zielgruppe der Modehandelsunternehmen soll er auch bei Detego einbringen. Besonders die geografische Ausweitung des Vertriebsnetzes durch Büros in anderen europäischen Ländern wird Reisinger strategisch und organisatorisch begleiten. Seine berufliche Karriere, die ihn in verschiedene Branchen führte, startete der gebürtige Niederösterreicher als Leiter Finanzen und Verwaltung bei der CIBA Vision Austria GmbH und wechselte danach als Kaufmännischer Leiter zur ZF Trading Austria GmbH. Reisinger wird Detegos Value Proposition auch unter finanziellen Gesichtspunkten festigen und seine langjährige Erfahrung in den Ausbau des Produktangebotes durch verschiedene Leasing- und Mietmodelle einfließen lassen.

„Als Softwarehaus muss man Modehandelsunternehmen innovative, flexible Finanzierungsmodelle für Filialsysteme anbieten. Die Mehrkanalstrategien der Händler müssen auch unterjährig Investitionen zu lassen, die das eigene Geschäft stärken. Hier gibt es viel Gestaltungsspielraum, auf den ich mich freue“, erklärt Jürgen Reisinger zum Start bei Detego.

 

Website Promotion

Detego GmbH

Die Enso Detego GmbH, ein innovativer Softwarehersteller, mit Hauptsitz in Graz (Österreich) wurde 2011 gegründet. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt europaweit mit der Detego Suite 4.1. ein intelligentes Artikelmanagement für den Modehandel. Die Suite besteht aus Detego InStore für Echtzeit-Artikeltransparenz im Store und Back-Store und Detego InWarehouse für Bestandstransparenz auf Stückebene im Zentrallager. Detego InStore verhindert "Out-of-Stock"-Situationen, stellt eine optimale Warenpräsentation und Artikel-Verfügbarkeit auf der Fläche sicher. Es liefert umfangreiche Analyse- und Reporting-Funktionalität über Warenbestand in Echtzeit, die sowohl für den Store Manager, Category Manager als auch die Geschäftsleitung einzigartig sind. Detego unterstützt mit der Suite die Omni-Channel-Strategien der Textileinzelhändler und sorgt für ein durchgängiges Einkaufserlebnis der Konsumenten auf allen Kanälen. Ergänzt wird das Softwareangebot um Managed Services, wie zum Beispiel Software-as-a-Service (SaaS) und attraktive Finanzierungsmodelle. Zu den Kunden zählen internationale Modemarken, Händler sowie Warenhäuser. Detego ist in über 1.500 Stores bereits im Einsatz. Weitere Informationen unter www.detego.com/de

Social Media: Xing, Twitter, LinkedIn, Google+ oder YouTube:

https://www.xing.com/...
https://twitter.com/...
https://www.linkedin.com/...
https://plus.google.com/...
https://www.youtube.com/...