Starkes Wachstum bestätigt den Erfolgskurs der DeskCenter AG

(PresseBox) ( Leipzig, )
Mit der Hauptversammlung am 29.08.2008 schließt die DeskCenter Solutions AG ihr hervorragendes Geschäftsjahr 2007/2008 ab. Durch die Entwicklung der drei neuen Module Patchmanagement, Lizenzerkennung und OS-Deployment positioniert sich die DeskCenter Management Suite als vollständige und ganzheitliche Plattformlösung am Markt. Kunden und Partnerunternehmen bestätigen die Einzigartigkeit des Zusammenspiels von Professionalität und einfacher Handhabung immer wieder. Auch die schnelle Produktivität in Verbindung mit den geringen Anschaffungs- und Einführungskosten wird als besonders positiv hervorgehoben.
Der daraus erwachsende Erfolg macht sich in den Geschäftszahlen des Herstellers von Systemmanagementlösungen deutlich bemerkbar. Mit einer Steigerung von 49% konnte ein signifikanter Umsatzsprung verzeichnet werden. Ein essentieller Bestandteil dieser dynamischen Entwicklung ist das Neukundengeschäft, welches im vergangenen Geschäftsjahr kontinuierlich ausgebaut wurde. Insgesamt 47 IT-Unternehmen konnten als neue Vertriebspartner gewonnen werden. Sie sind damit ein wichtiger Indikator für den Erfolg der Channel-Strategie der DeskCenter Solutions AG.
Als Aufsichtsräte wurden Jan Linnemann, Rechtsanwalt aus Radebeul und Reinhard Neumann, Geschäftsführer der IBN Distribution berufen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.