Deutsche Unternehmens-IT hat noch Mängel im Wissensprozess

Unternehmen brauchen IT-Lösungen um den Wissensprozess und nicht anders herum.

Argenbühl, (PresseBox) -

Diese Meldung wurde als PDF-Datei gespeichert. Bitte klicken Sie auf den Link "PDF betrachten", um die Datei anzuzeigen.

Pressemeldung anzeigen

Um die Meldung anzeigen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

Adobe Reader herunterladen

DENKHAUS® für NEUE MÄRKTE GmbH

DENKHAUS® wurde für sein WissensManagement-Konzept "Das Wir-Wissen-Unternehmen" ausgezeichnet, das die Arbeitseffizienz, das Arbeiten nach außen am Kunden stärkt, weil innen bestens organisiert, Freude am (u)Unternehmen bei allen erzeugt, und die Innovationskraft laufend hoch hält.

Wissen soll für Unternehmen keine Wissenschaft, sondern täglich praktisch anwendbarer Nutzen sein. Wissen für "Alle" macht einfach mehr Spaß
bei der Arbeit. Mobbing kann u. a. dadurch eingedämmt werden. Wissen in
Echtzeit spart Zeit und Kosten und rechnet sich daher für Unternehmen.

Durch strategisches WissensManagement können Hierarchien flacher werden und bringen schnellere Entscheidung. Schnell verfügbares Unternehmenswissen und Allgemeinwissen machen Führungskräfte und Mitarbeiter sicherer in Entscheidungen. Dies ist Teil des ausgezeichneten DENKHAUS®-Konzeptes: "Das Wir-Wissen-Unternehmen".

Die Zeit der "Unentbehrlichkeit" von Mitarbeitern nach Mewes ist aus meiner Sicht nicht mehr zeitgemäß, weil sie Egoisten fördert, statt Teamarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.