Warum man auf projektorientiertes ERP setzen sollte

Sie suchen ERP-Tools für projektorientierte Unternehmen? Hier die fünf wichtigsten Eigenschaften, die bei der Bewertung von ERP-Anbietern zu beachten sind

Arbeiten Sie projektbasiert? Ihre ERP-Lösung sollte es auch.
(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Unternehmen sämtlicher Branchen setzen auf ERP-Lösungen. Aber sie alle haben ihren ganz eigenen Alltag und so können nur sehr wenige dieselbe ERP-Software nutzen.

Eine allgemeine ERP-Lösung bietet Unternehmen in projektorientierten Branchen — wie dem Architektur- und Ingenieurwesen und bei Beratungsunternehmen — nicht die Tools, Daten und Einblicke, die sie benötigen. Stattdessen benötigen sie eine Lösung, die auf den gesamten Lebenszyklus des Projekts zugeschnitten ist.

In unserem Project-Based ERP for Dummies eGuide gehen wir auf die Unterschiede zwischen konventionellen und projektorientierten ERP-Lösungen ein. Wir erklären auch, wie Sie mit der richtigen Lösung Transparenz, Umsatz und Rentabilität steigern können.

Für Neulinge im Bereich projektorientierter Lösungen greift dieser Blog die fünf wichtigsten Eigenschaften auf, die bei der Bewertung von ERP-Anbietern zu beachten sind. Wenn eine Lösung diese Eigenschaften aufweist, ist davon auszugehen, dass sie für projektorientierte Unternehmen entwickelt wurde.

Lesen Sie hier weiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.