PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 735167 (Delta Electronics (Netherlands) B.V.)
  • Delta Electronics (Netherlands) B.V.
  • Tscheulinstr. 21
  • 79331 Teningen
  • http://www.deltaenergysystems.com/
  • Ansprechpartner
  • Ho Colleen
  • +31 206550977

Hannover Messe 2015: Delta präsentiert InfraSuite, die intelligente energiesparende Infrastrukturlösung für Rechenzentren

(PresseBox) (Hannover, ) Delta, einer der Weltmarktführer im Bereich Energie- und Wärmemanagement, wird auf der Hannover Messe 2015 erstmals InfraSuite vorstellen, die neueste Weiterentwicklung energiesparender, intelligenter Überwachungstechnologie für Rechenzentren. InfraSuite ist eine hochintegrierte, flexible und modulare Plattform, die bis zu 25% Energieersparnis erzielen und zudem den Installations- und Wartungsaufwand deutlich senken kann. In Kombination mit dem Software-System InfraSuite Manager EMS3000 zur intelligenten Echtzeit-Fernüberwachung und -steuerung von Rechenzentren stärken diese Vorzüge Deltas Rolle als führender Anbieter von intelligenten, hochintegrierten und ökologischen Lösungen.

Im gegenwärtigen Zeitalter von Big Data lässt die explosionsartige Zunahme des Internetverkehrs den Bedarf an Hochleistungsrechenzentren stark anwachsen. Die hohe Leistungsdichte in großen Rechenzentren kann jedoch zu beträchtlichen Herausforderungen bei der Wärmeabfuhr führen. Der Stromverbrauch von Kühlsystemen steigt demzufolge massiv. InfraSuite ist Deltas Antwort für Unternehmen weltweit, die die Energieeffizienz bzw. den PUE-Wert (Power Usage Effectiveness) ihres Rechenzentrums optimieren möchten.

InfraSuite von Delta ist eine umfassende, modular aufgebaute Lösung, die alle Infrastrukturerfordernisse rund um Rechenzentren berücksichtigt. Sie umfasst Energiemanagement, Präzisionskühlung, Racks, Zubehör sowie das Infrastrukturmanagement (DCIM) und vereint folgende Vorteile:

- Gute Skalierbarkeit

InfraSuite ist eine Plattform zur einfachen Erweiterung und schnellen Bereitstellung von Rechenzentren. Nutzer bezahlen nur genau den Leistungsumfang, den sie in Anspruch nehmen. Die Lösung von Delta gewährleistet, dass die nötige Infrastruktur immer rechtzeitig und ohne zusätzliche Kosten durch Überversorgung bereitsteht.

Damit schafft sie die nötige Flexibilität für die im Wandel begriffene IT-Branche. Angesichts des allgemeinen Trends, Rechenzentren zusammenzulegen und zu vergrößern, bietet Delta Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV) der Baureihe DSP mit 500 kVA Leistung. Bis zu acht DSP-Einheiten können ohne zusätzliche Hardware parallel geschaltet werden (4 MVA Gesamtleistung), um den wachsenden Energiebedarf großer Rechenzentren schnell zu decken.

- Energieeffizienz

Für umweltbewusste Nutzer von Rechenzentren stellt Delta die USV-Baureihen DSP, HPH und DPH mit einem AC-AC-Wirkungsgrad von bis zu 96% bereit. Selbst bei einer geringen Auslastung von 25 bis 30%, wie sie in Rechenzentren typischerweise auftritt, lassen sich Wirkungsgrade von 92 bis 93% erreichen, wodurch die Betriebskosten deutlich sinken. Die Gesamtbetriebskosten (Total Cost of Ownership, TCO) lassen sich durch den Einsatz der Präzisionskühlung RowCool sowie weitere Energiemanagementlösungen von Delta optimieren.

In die Entwicklung der RowCool floss Deltas jahrzehntelange Erfahrung im Wärmemanagement von Wasser mit hohen Einlauftemperaturen ein.

- Hohe Verfügbarkeit

Für die InfraSuite stehen verschiedene USV von Delta zur Verfügung. Die DPH-Baureihe ist ein modulares und sehr fehlertolerantes Baukastensystem, das die hohen Anforderungen an die Verfügbarkeit der immer stärker von der IT abhängigen Geschäftsfelder voll erfüllt.

Bei der vor kurzem vorgestellten HPH-Baureihe mit 60 bis 120 kW Leistung lassen sich die alle Einbauten austauschen. Dank Zugang von vorn ist eine einfache und schnelle Wartung möglich.

Die Leistungsteile und Kernkomponenten der InfraSuite von Delta lassen sich im laufenden Betrieb auswechseln (Hot Swap). Dadurch reduzieren sich Reparaturzeiten (Mean Time To Repair, MTTR) auf nahe Null und es besteht kein Risiko eines Anlagenstillstands.

- Intelligentes Management

InfraSuite Manager EMS3000, Deltas Infrastrukturmanagement-Software für Rechenzentren, ermöglicht die Echtzeitüberwachung und Fernsteuerung. Die intelligente Plattform bietet IT-Verantwortlichen einen unmittelbaren Zugriff auf das gesamte Rechenzentrum und senkt so die Betriebskosten.

Delta hat für InfraSuite und seine USV-Lösungen viel Anerkennung von Kunden aus aller Welt erhalten. Zu diesen zählen deutsche Hersteller von Oberklasse-Fahrzeugen, Biopharmazeutika-Produzenten und Raumfahrtzentren in Indien, führende Halbleiterhersteller aus Taiwan, Spitzenunternehmen aus der Kunststoff- und Faserindustrie, große Telekommunikationsbetreiber in China und andere.

Delta stellt auf der Hannover Messe vom 13. bis 17. April 2015 in Halle 11 an Stand A49 aus.

Delta Electronics (Netherlands) B.V.

Die 1971 gegründete Delta Group ist im Bereich des Strom- und Wärmemanagements weltweit führend. Unser Unternehmensleitbild, «innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft anzubieten», betont unsere Rolle bei der Bekämpfung zentraler Umweltprobleme wie dem weltweiten Klimawandel. Als Lieferant energiesparender Lösungen ist Delta in den Geschäftsbereichen Leistungselektronik, Energiemanagement und intelligente umweltfreundliche Lösungen tätig. Delta verfügt weltweit über Vertriebsbüros und Produktionsanlagen in Taiwan, China, den USA, Europa, Thailand, Japan, Indien, Mexiko und Brasilien.

Im Laufe ihrer Geschichte hat die Delta Group viele internationale Preise und große Anerkennung für ihre Geschäftstätigkeit, innovative Technologie und soziale Verantwortung erhalten. Seit 2011 ist Delta nun schon drei Jahre in Folge ein gewähltes Mitglied des prestigeträchtigen Nachhaltigkeitsindex Dow Jones SustainabilityTM World Index (DJSI World). 2013 wurde Delta auch in den DJSI Emerging Markets Index aufgenommen und stand im DJSI-Segment der weltweit führenden Unternehmen für elektronische Ausrüstungen, Instrumente und Bauteile bei sechs Kriterien an erster Stelle.

Ausführliche Informationen zur Delta Group finden Sie unter: www.deltaww.com