Dell und VMware verstärken Zusammenarbeit bei Desktop-Virtualisierung

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Dell und VMware bieten ein neues Komplettpaket an, das Channel-Partnern sowie kleinen und mittleren Unternehmen einen schnelleren Einstieg in die Desktop-Virtualisierung ermöglicht. Das Bundle besteht aus der Virtualisierungsplattform Dell vStart für VDI, der Desktop-Lösung VMware View und Dell Wyse Cloud Clients.

Dell und VMware bauen ihre strategische Zusammenarbeit im Bereich Virtual Desktop Infrastructure (VDI) weiter aus und bieten ab sofort eine neue schlüsselfertige Lösung an. Das Bundle umfasst drei Komponenten: erstens die vorkonfigurierte Virtualisierungsplattform Dell vStart für VDI (1), zweitens die für Dell vStart optimierte und zertifizierte Desktop-Lösung VMware View und drittens Dell Wyse Cloud Clients, die speziell für den Einsatz mit VMware View konzipiert sind. Dazu kommen von beiden Partnern validierte Referenzarchitekturen, einschließlich der benötigten Hardware-Konfigurationen.

Das Paket bietet gemeinsamen Channel-Partnern vielfältige Möglichkeiten, die Komponenten als Komplettpaket, als individuelle Lösung oder als Erweiterung einer bereits vorhandenen VMware-Infrastruktur zu vermarkten. Darüber hinaus sind spezielle Branchenlösungen für das Gesundheitswesen, den Bildungsbereich, den öffentlichen Sektor sowie mobile und BYOD-Einsatz-Szenarien in Arbeit.

Viele Unternehmen planen den Einsatz zuverlässiger und ausbaufähiger VDI-Lösungen. Den Ergebnissen einer aktuellen Studie zufolge (2) projektieren 60 Prozent der Befragten noch im Jahr 2012 die Evaluation oder das Rollout einer Desktop-Virtualisierungslösung. In Anbetracht dieser großen Nachfrage ergeben sich für Channel-Partner vielfältige Möglichkeiten, kleinen und mittleren Unternehmen die jeweils am besten geeignete Desktop-Virtualisierungslösung anbieten zu können.

Cloud Client Computing, verbunden mit Desktop-Virtualisierung, ermöglicht Unternehmen aller Größen, ihren Mitarbeitern immer und überall sicher und mit einem geringen Verwaltungsaufwand die benötigten Applikationen und Daten bereitzustellen. Die optimale Kombination von Dell- und VMware-Technologien unterstützt Unternehmen und Channel-Partner dabei, schneller sehr effiziente Desktop-Virtualisierungslösungen zu implementieren, die Anforderungen mobiler und privater Endgeräte optimal umzusetzen und gleichzeitig ihre Gesamtbetriebskosten zu senken.

Zitate

"Wir freuen uns, dass wir durch den Ausbau der strategischen Zusammenarbeit mit Dell-Channel-Partnern und Kunden sichere, einfach zu implementierende und skalierbare VDI-Lösungen anbieten können", sagt Vittorio Viarengo, Vice President End-User Computing bei VMware. "Mit dem neuen Dell vStart für VDI und VMware View können kleine und mittlere Unternehmen ihre Organisationen schnell anpassen, ihre Mitarbeiter optimal unterstützen, Betriebskosten reduzieren und die IT-Effizienz steigern."

"Unternehmen entscheiden sich vermehrt für Cloud Computing, um ihre geschäftlichen Herausforderungen zu bewältigen", berichtet Tarkan Maner, Vice President und General Manager Cloud Client Computing bei Dell. "Wir schätzen die bedeutenden Beiträge unserer weltweiten Channel-Partner bei der Beratung der Kunden und der Umsetzung zuverlässiger, effizienter und passgenauer Lösungen. Durch die strategische Zusammenarbeit mit VMware haben wir eine Reihe schlüsselfertig einsetzbarer VMware-View-Konfigurationen, Referenzarchitekturen und Incentives entwickelt, um unseren gemeinsamen Partnern die notwendigen Lösungen bereitstellen zu können, mit denen sie mittelständische Unternehmen optimal unterstützen können."

"Mit der heutigen Ankündigung verdeutlicht Dell das Engagement für seine Channel-Partner", erklärt Greg Davis, Vice President und General Manager Global Commercial Channels bei Dell. "Mitte August haben wir bereits die Paketlösung Dell vStart für VDI, einschließlich VMware View, und die Dell-PartnerDirect-Virtualisierungslösung angekündigt, mit denen Channel-Partner ihr Business effizienter gestalten und ihre mittelständischen Kunden dabei unterstützen können, deren geschäftliche Anforderungen zu bewältigen."

Dell auf Twitter: http://twitter.com/DellGmbH

(1) http://en.community.dell.com/...

(2) "Trends around Desktop Virtualization for Small and Midsized Organizations", eine Studie von Spiceworks (April 2012): http://www.vmware.com/...

Über VMware

VMware, der weltweit führende Anbieter von Virtualisierungs- und Cloud-Infrastruktur-Lösungen, ermöglicht Unternehmen jeder Größe im Cloud-Zeitalter größtmögliche Erfolge zu erzielen. Dank der Virtualisierungs- und Cloud-Technologien von VMware werden nicht nur IT-Umgebungen verschlankt, sondern auch deren Management vereinfacht und im Hinblick auf Prozesse und künftige Geschäftsentwicklungen flexibel und hochverfügbar gestaltet. Mit einem Umsatz von 3,77 Milliarden US-Dollar im Jahr 2011 verfügt VMware über ein globales Partnernetzwerk aus 50.000 Partnern und über 300.000 Kunden. Das Software-Unternehmen hat seinen Firmenhauptsitz im kalifornischen Palo Alto, mit Niederlassungen über den ganzen Globus. Die deutsche Geschäftsstelle befindet sich in München-Unterschleißheim. Weitere Informationen finden sich unter www.vmware.com/de.

Website Promotion

Dell GmbH

Dell hört seinen Kunden zu und bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf Industrie-Standards basieren. Sie sind ganz auf die individuellen Anforderungen der Anwender zugeschnitten und ermöglichen es Unternehmen, erfolgreicher zu sein. Weitere Informationen unter www.dell.de und dell.xing.com. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.