PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 240481 (DEKOM Engineering GmbH)
  • DEKOM Engineering GmbH
  • Hoheluftchaussee 108
  • 20253 Hamburg
  • http://www.dekom-medical.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Schwalba
  • +49 (40) 47106-224

»Freundlich und fair Preis« Verleihung mit DEKOM im Steigenberger Hotel

Das Dekom Mietcenter realisierte das Bühnendesign und die komplette Medientechnik.

(PresseBox) (Hamburg, ) Insgesamt 20.000 Euro hatte die Sparda-Bank als Partner des Hamburger Fußball Verbandes für die Teams ausgelobt, die durch einen besonders fairen Umgang mit Schiedsrichtern und Mitspielern aufgefallen sind

DEKOM setzte neben den ausgezeichneten Sportlern prominente Gäste wie André Trulsen und Kim Kulig gekonnt ins rechte Licht und sorgte für brillanten Ton während der gesamten Veranstaltung.

»Dieser Geldpreis steht auch unter dem Motto: Fairness wärmt die Mannschaftskasse. Durch die Abzeichen, die die Gewinner auf ihren Trikots tragen, wird anderen Teams aufgezeigt, dass sich gesitteter Umgang miteinander auch finanziell rentieren kann«, so Sparda-Bank Vorstandsvorsitzender Dr. Heinz Wings.

Am 31. August 2009 werden im Grand Elysée die nächsten Gewinner geehrt.
»Dort wird dann zusätzlich noch ein Preisgeld von 5000 Euro für jenen Verein ausgeschüttet, der im kommenden halben Jahr die größten Anstrengungen in der Jugendarbeit unternimmt, sowie ein Preis von 10.000 Euro für den Klub, der in besonderem Rahmen die Integration von ausländischen Spielern fördert«, sagte HFV-Präsident Dirk Fischer.

DEKOM Engineering GmbH

Die DEKOM Kommunikations- und Mediensysteme GmbH ist einer der führenden Anbieter von Präsentations- und Konferenztechnik in Deutschland. Das Systemhaus mit Sitz in Hamburg vertreibt und vermietet audiovisuelle Medientechnik bekannter Markenhersteller, sowie die Digital-Signage-Lösung »PerfectShow«. Neben modernster Technik bietet DEKOM eine umfassende Rundum-Betreuung, welche die Beratung, Planung und den Full-Service beinhaltet. Das Unternehmen ist eine Tochter der DEKOM Gruppe, die mit aktuell 60 Mitarbeitern in den Bereichen digitale Videoüberwachungstechnik, klinische Bild- und Datenverarbeitung, Videoproduktions- und Broadcasttechnik sowie Mediengestaltung und Sounddesign am Markt tätig ist.