PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754551 (DEBUS Druckluft- Vakuumtechnik GmbH)
  • DEBUS Druckluft- Vakuumtechnik GmbH
  • Bessemerstr. 18-22
  • 42551 Velbert
  • http://www.debus-gmbh.de
  • Ansprechpartner
  • Jochen Debus
  • +49 (2051) 920415

Neuer, mobiler Industriesauger für Kaffeestäube von DEBUS

Der neue Feinstaubsauger von DEBUS entfernt Kaffeestäube und -bohnen in der Rösterei - mobil, schnell und zuverlässig

(PresseBox) (Velbert, ) Um bei der industriellen Kaffeerösterei höchste Qualität zu gewährleisten, ist es wichtig, die eingesetzten Produktionsmittel gut zu pflegen. Mit sauberen Maschinen lassen sich hochwertige Produkte herstellen. Mit den neuen mobilen Industriesaugern von DEBUS können Kaffeestäube sowie Kaffeebohnen aus den Rösttrommeln schnell restlos herausgesaugt werden – damit sich die verschiedenen Geschmacksrichtungen oder auch Coffea arabica bzw. Coffea canephora nicht ungewollt miteinander vermengen.

„Seit mehr als 38 Jahren entwickeln wir Industriesauger für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle“, erklärt Jochen Debus, Geschäftsführer der DEBUS Druckluft-Vakuumtechnik GmbH. Die anwendungsspezifischen Anforderungen des Kunden werden dabei stets mit einbezogen. So sind die neuen Feinstaubsauger mit 230-Volt-Motoren ausgestattet und erzielen sehr gute Absaugergebnisse. Bereits nach sehr kurzer Einsatzzeit werden beste Reinigungsergebnisse erzielt. Auf Wunsch können auch 400-Volt- oder Druckluftantriebe angeboten werden.

Flexibel auslegbare Leistungsmerkmale der neuen Sauger von DEBUS

Ein integrierter Zyklonabscheider versetzt den Saugluftstrom in eine rotierende Bewegung, um die Schwerkraftabscheidung auszunutzen und trennt bereits Bohnen und Stäube, sodass lediglich die Feinstäube zur Filtereinrichtung gelangen. Die Sammelbehälter für diese Industriesauger gibt es in verschiedenen Größen mit 20 - 100 Liter Volumen.

Die aufgesaugten Stäube werden von Filterschläuchen aus IFA/BGIA-zertifizierten Filtermaterialien gefiltert. Diese Schlauchfilter werden bei Bedarf mittels höchst effektiver Nebenluftzuführung, welche als Spülluft verwendet wird, gereinigt.

Das robuste Design des neuen DEBUS-Feinstaubsaugers sowie die Sammelbehälter aus hochwertigem, kunststoffbeschichtetem Stahl garantieren eine lange Lebensdauer. Die kompakte Bauweise ermöglicht ein einfaches Handling und den problemlosen Transport. Die Fahrgestelle werden üblicherweise mit Rollen ausgestattet und können zusätzlich mit Kranösen oder Staplertaschen versehen werden.

Der neue, mobile Industriesauger von DEBUS kann je nach Bedarf konfiguriert werden. Elektrostatisch leitfähige Ausführungen sind ebenso erhältlich, wie optionale IFA/BGIA-zertifizierte „HEPA“-Filter für gesundheitsgefährdende Stäube.

Website Promotion

DEBUS Druckluft- Vakuumtechnik GmbH

Die DEBUS Druckluft-Vakuumtechnik GmbH ist auf die individuelle Fertigung von Industriesaugern, Absauganlagen sowie Entstaubungsgeräten spezialisiert und entwickelt Produkte, die auf die besonderen Bedürfnisse von Kunden aus der Industrie zugeschnitten sind. Die Absauggeräte überzeugen mit robuster Bauweise, leichtem Handling und absoluter Zuverlässigkeit. Elementare Anliegen jeder Produktentwicklung sind der Arbeits- sowie der Umweltschutz.

Weiterführende Informationen unter www.debus-gmbh.de