DDS ist Europa-Distributor für TomTom-Daten

Zentraler Vertrieb für ganz Europa

Abdeckung der MultiNet-Daten (PresseBox) ( Karlsruhe, )
Ab sofort ist das Karlsruher Unternehmen DDS Digital Data Services der Europa-Distributor für die Straßendaten TomTom MultiNet, ein Global-Street-Map-Datenprodukt. Damit ist es Anwendern möglich, diese weltweiten, umfangreichen und genauen Kartendaten aus einer Hand zu erwerben – inklusive eines professionellen Supports.

Seit mehr als 20 Jahren bietet TomTom mit seinen „Global Maps“ eine sehr umfassende digitale Kartendatenbank und vertreibt diese Straßendaten über lokale Distributoren in verschiedenen Ländern. Ab sofort agiert die DDS Digital Data Services GmbH aus Karlsruhe als zentraler Ansprechpartner und übernimmt die Koordination weiterer Vertriebsstellen in Europa. „Wir freuen uns sehr, dass TomTom uns sein Vertrauen schenkt und DDS als Europa-Distributor ausgewählt hat“, erklärt Ernest McCutcheon, Geschäftsführer von DDS. So sei es nun möglich, für internationale Unternehmen Daten mehrerer europäischer Länder aus einer Hand zur Verfügung zu stellen. „Gleichzeitig bieten wir unseren Kunden über unser Mutterunternehmen PTV Group einen komfortablen Support in den einzelnen Ländern an. Mehr Service geht nicht.“ Auch TomTom bewertet die neue Partnerschaft positiv – Darren Cottage, VP Sales and Marketing, TomTom Geospatial and Traffic, sagt: „Wir sind begeistert, dass DDS nun als TomTom-Distributor hilft, die Geodaten für den europäischen Kontinent zu vertreiben. Wir sind sicher, dass die DDS-Kunden davon einen großen Vorteil haben werden.“

TomToms Flagship-Datenprodukt „MultiNet” enthält nicht nur umfangreiche, aktuelle und genaue Kartendaten, sondern auch zusätzliche Informationen wie Abbiegeverbote, Straßenbeschilderungen, Kreuzungen, die Positionierung von Mittellinien für befahrbare Straßen sowie Straßen in Städten. Mehr als 50.000 globale Datenquellen sorgen für ständige Aktualisierungen. TomTom MultiNet eignet sich deshalb auch für anspruchsvolle High-End-Anwendungen, wie beispielsweise bei Notfalldiensten, aber auch bei der Routenplanung oder dem Flottenmanagement.

DDS bietet neben den originalen TomTom-MultiNet-Daten auch ein spezielles DDS-Produkt auf MultiNet-Basis an: die Digital Data Streets – kurz auch als DDStreets bezeichnet –, einen für Geomarketing und andere spezielle Anwendungen optimierten Straßendatensatz, der exklusiv über DDS bezogen werden kann. Das umfangreiche Datenpaket ist für Routenplanung und Flottenmanagement genauso geeignet wie für die Anwendung in Geographischen Informationssystemen.

„Egal ob TomTom MultiNet oder DDStreets – wir beraten unsere Kunden beim Einsatz und helfen ihnen, erfolgreich zu sein mit den richtigen Geodaten“, versichert Ernest McCutcheon.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.