PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 186987 (DC-Datacenter-Group GmbH)
  • DC-Datacenter-Group GmbH
  • In der Aue 2
  • 57584 Wallmenroth
  • http://www.datacenter-group.com

proRZ Rechenzentrumsbau expandiert, Anzahl der Arbeitsplätze kontinuierlich steigend

(PresseBox) (Kirchen, ) Der Kirchener Rechenzentrumsspezialist proRZ schafft weiterhin neue Arbeitsplätze. Diese wurden vor allem im Bereich Projektplanung und Ausführung geschaffen, um den Bedürfnissen des auf Rechenzentrumsplanung und Erstellung spezialisierten Unternehmens Rechnung zu tragen. Der Hintergrund: Die Zunahme der weltweiten Kommunikation über moderne Informationstechnologien ist ungebrochen. Nach wie vor gilt, nur wer gut informiert ist, setzt sich am Markt durch. Ganze Geschäfts- und Produktionsmodelle hängen von permanent funktionierenden IT-Infrastrukturen ab und immer mehr Prozesse werden in allen Bereichen der Wirtschaft ausschließlich von Systemen gesteuert.

proRZ gilt als kompetenter Partner in der Branche
Die proRZ entwickelt sich nach eigenen Aussagen mehr und mehr zu einem kompetenten Partner für die Optimierung von bestehenden IT-Standorten, wie sie zu 80% auch in heimischen Unternehmen vorhanden sind. Geschäftsführer Ralf Siefen reflektiert die aktuelle Situation folgendermaßen: „Der ganzheitliche Ansatz- von der individuellen Erfassung der aktuellen Betriebskosten, über die Optimierung der Energiezufuhr bis zur Konfektionierung wirtschaftlicher Infrastrukturen- das „Rundum-Sorglos-Paket“ ist unser Erfolgsrezept. Wir kommunizieren mit unseren Kunden auf gleicher Augenhöhe und können die Ängste und Nöte, die mit der jeweiligen Ausgangssituation einhergehen, sehr gut nachvollziehen. Für diese Herausforderungen brauchen wir gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter, die mit Herz bei der Sache sind. Unser Unternehmen ist seit der Gründung im Januar 2005 kontinuierlich gewachsen. Für das Jahr 2007 erwarten wir nahezu den doppelten Umsatz des Vorjahres.“

Partner für den Mittelstand
Wer denkt, dass proRZ nur IT-Projekte in der Größenordnung des Rechenzentrums am Frankfurter Flughafen oder bei Mineralölproduzent TOTAL realisiert, liegt gänzlich falsch. Ralf Siefen betont: „Natürlich bedienen wir auch einige große, weltweit agierende Unternehmen. Die Mehrheit unserer Kunden ist aber im Mittelstand anzutreffen. Oft handelt es sich dabei um produzierende Industrieunternehmen oder Dienstleister, die ein Höchstmaß an Verfügbarkeit ihrer IT erreichen wollen und kein Budget zum Fenster rausschmeißen können. Ohne Daten und Systeme läuft heutzutage schließlich fast gar nichts mehr.“ Das Kirchener Unternehmen rechnet auch im nächsten Jahr mit einem anhaltend positiven Trend, denn das Spektrum von Hochtechnologie-Unternehmen, Zulieferern und Dienstleistern sorge für Wachstum in Industrie und Forschung und gebe wichtige Impulse für den Arbeitsmarkt. .

Ergänzung des Portfolios durch RZ-Services
Den Standort Kirchen hat proRZ laut Geschäftsführer Siefen bewusst gewählt: „Wir sitzen mitten in Deutschland und können hier auf gut ausgebildete Mitarbeiter zurückgreifenDas zukünftige Wachstum der proRZ, aber auch unseres relativ neuen Sprösslings RZ-Services, der sich auf die Bereiche Service &Wartung fokussiert, wird aber stark davon abhängen, weitere Fachkräfte – vor allem Elektro- und Klimaspezialisten – an Bord zu bekommen. Wir sind ständig auf der Suche, um dem wachsenden Marktpotential gerecht zu werden.“

DC-Datacenter-Group GmbH

Die proRZ Rechenzentrumsbau GmbH ist eine herstellerunabhängige
Unternehmens- und Sicherheitsberatung für IT-Infrastrukturen.

Mit der Implementierung der ISO-Zertifizierung 9001:2000 legt proRZ auch die elementaren "Gebote" des Unternehmens fest. Oberstes Ziel ist es, die
maximale Kundenzufriedenheit durch hohe Qualität der Leistung und
kontinuierliche Optimierung der Projektabläufe zu erreichen. Weiterhin stellt man die Erreichung der Qualitätsziele sowie die kontinuierliche
Anpassung der Projekt-, Management- und Servicequalität an sich wandelnden Kundenwünsche in den Mittelpunkt des Tuns. Denn nicht zuletzt stellt das Qualitätsmanagement einen grundlegenden Teil der Firmenpolitik dar und gilt daher nicht nur für Projektmanager, sondern gleichermaßen für die Arbeit der Unternehmensleitung sowie aller Mitarbeiter.

proRZ plant und realisiert strategisch, organisatorisch und technisch auf
höchstem Qualitätsniveau. In enger Zusammenarbeit mit ihren Kunden werden Probleme identifiziert, Potentiale, Strategien und Alternativen aufgezeigt. Ziel ist es, tragfähige Lösungen auf Basis modernster Informationstechnologien zu entwickeln und zu realisieren.


Pressekontakt:
Jansen Communications
Public Relations & Marketing
Im Technologiezentrum Siegen
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
Tel. (0271) 8902677
Fax. (0271) 8902699
Email. info@jansen-communications.de
Internet. www.jansen-communications.de