Präferenzen nutzen und Wettbewerbsvorteile sichern

dbh zeigt auf der LogiMAT, wie man durch Lieferantenerklärungen und Präferenzkalkulation bares Geld sparen kann

(PresseBox) ( Bremen, )
Für die kommende LogiMAT (Neue Messe Stuttgart, 08.-10. März) hat sich die dbh Logistics IT AG (dbh) alles rund um Lieferantenerklärungen, Warenursprung und Präferenzen auf die Messefahne geschrieben. In diesem diffizilen Themenumfeld gibt es vieles zu beachten – was genau, das zeigt dbh auf dem Messestand in Halle 7, Stand 7C66.

Von Zollvergünstigungen Gebrauch machen

Die EU hat mit einigen Ländern zweiseitige Abkommen geschlossen, in denen Zollvergünstigungen (Präferenzen) vereinbart wurden. Die Einfuhr in ein Land, mit dem ein solches Abkommen geschlossen wurde, kann zollfrei/zollermäßigt erfolgen. Voraussetzung ist, dass die Waren die im Abkommen festgelegten Ursprungsregeln erfüllen.

Um diese Präferenzen als Wettbewerbsvorteil zu nutzen, stellt sich eine Vielzahl von Unternehmen daher innerhalb der EU sogenannte Lieferantenerklärungen als Präferenznachweis aus. Die Krux ist nur: Ist eine Lieferantenerklärung fehlerhaft ausgestellt worden, können sich steuerrechtliche, strafrechtliche und zivilrechtliche Konsequenzen ergeben.

Ausstellungsfehler vermeiden

Oftmals fehlt die nötige Sachkenntnis, um das Dokument richtig auszufüllen – auch weil keine Pflicht zur Ausstellung von Lieferantenerklärungen besteht. Software kann helfen, folgenreiche Ausstellungsfehler zu vermeiden. Advantage Preference von dbh ist eine solche Anwendung. Doch sie kann noch mehr!

Advantage Preference hilft etwa dem Einkauf Lieferantenerklärungen anzufordern und übersichtlich – z. B. über ein Webportal – zu verwalten. Der Verkauf wiederum wird dabei unterstützt präferenzberechtigte Warenursprünge einfach zu ermitteln, Präferenzen korrekt zu kalkulieren und somit eigene Lieferantenerklärungen fehlerfrei auszustellen.

Live-Präsentation auf der LogiMAT 2016

Gerne präsentiert dbh Interessenten seine Lösung zur Verwaltung von Lieferantenerklärungen und Kalkulation von Präferenzen auf der LogiMAT 2016. Termine können direkt unter www.dbh.de/LogiMAT vereinbart werden.

Der Messestand von dbh befindet sich in Halle 7, Stand 7C66 LogiMAT (Neue Messe Stuttgart, 08. bis 10. März 2016)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.