Bilanz 2011: erneut positives Geschäftsjahr für dbh Logistics IT AG

Das Bremer Logistik-IT Unternehmen meldet deutliches Umsatzplus und setzt auch in Zukunft auf gesundes Wachstum

Bremen, (PresseBox) - Die positive Konjunkturentwicklung 2011 lässt sich auch am Jahresergebnis von dbh Logistics IT AG (dbh) ablesen: mit über 12,7 Millionen Euro verzeichnet das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzwachstum von 11,3%.

Top Sparte: Zoll und Außenhandel

Der größte Erfolgsanteil konnte, wie schon im Jahr zuvor, auf das Portfolio für Zoll und Außenhandel verbucht werden. Mehr Handel bedeutet auch mehr Zolltransaktionen - und damit ein häufigerer Einsatz von Zollsoftware wie Advantage Customs. Da die Nutzung der dbh Software transaktionsbezogen abgerechnet wird, konnte dbh spürbare Mehreinnahmen verbuchen. Das Preismodell sorgt im Gegenzug dafür, dass der Geldbeutel der Kunden in konjunkturschwachen Phasen geschont wird.

Neue Zollverordnungen lieferten zusätzliche Potenziale für Beratungs- und IT-Unternehmen der Branche. Ein Beispiel ist die elektronische Voranmeldung von Waren - seit 2011 Pflicht bei der EU-Einfuhr und -Ausfuhr. Die dbh Entwicklung Advantage Pre-Declaration verfügt über Schnittstellen zu allen 27 Systemen der EU-Mitgliedsstaaten und konnte sich als Lösung zur Warenvoranmeldung am Markt etablieren.

Darüber hinaus stieß auch das Thema Compliance im Außenhandel auf großes Interesse. So konnte dbh in 2011 diverse Neukunden für Advantage Compliance als Software zur Sanktions- und Anti-Terrorlistenprüfung gewinnen. Inzwischen hat das Unternehmen die Lösung weiter ausgebaut und bietet weitere Funktionen zur Exportkontrolle an.

Aktivitäten in den Norddeutschen Häfen

Die bevorstehende Eröffnung des JadeWeserPorts warf 2011 große Schatten voraus: dbh liefert wesentliche Bestandteile der IT-Infrastruktur für Zollabwicklung und Warenumschlag. Im vergangenen Jahr wurden am Unternehmensstandort Wilhelmshaven Konzepte entwickelt und Anwendungen erstellt, die nun für den Praxisbetrieb bereit stehen.

Weitere Aktivitäten fanden rund um den Hamburger Freihafen statt, dessen Auflösung Ende dieses Jahres unmittelbar bevor steht. Die Beratung ansässiger Unternehmen, sowie deren Unterstützung, zum Beispiel bei der Einrichtung von Zolllagern, trugen im abgelaufenen Geschäftsfahr ebenfalls zum Unternehmenserfolg bei.

Solides Wachstum - auch bei der Anzahl der Beschäftigten

Auch personell hat sich bei dem Unternehmen einiges verändert. So wurden an mehreren Standorten insgesamt elf weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt. dbh liegt auch hier im Branchentrend.

Ausblick

dbh setzt auch in Zukunft auf bewährte Lösungen und neue Entwicklungen. Künftig sollen die drei Branchen Industrie und Handel, Spedition und Logistik sowie Schifffahrt und Hafen noch mehr in den Fokus rücken. Einige operative Maßnahmen, wie zum Beispiel die Neugestaltung der Unternehmens-Website, wurden bereits umgesetzt.

Mit einem in 2012 konsolidierten Portfolio wie auch einigen Neuentwicklungen, zum Beispiel für Warenursprung und Präferenzen (WUP) sowie Exportkontrolle, sieht sich dbh gut auf die aktuellen Trends der Branchen vorbereitet.

Website Promotion

dbh Logistics IT AG

dbh Logistics IT AG (dbh) ist einer der führenden Dienstleister für Beratung und Software in der Logistik. Im Themenumfeld von Zoll und Außenhandel, Transportmanagement, Compliance und Hafenwirtschaft entwickelt das Unternehmen Branchenlösungen für Industrie und Handel, Spedition und Logistik sowie Schifffahrt und Hafen.

Das Portfolio reicht von Beratung und Konzeption über Entwicklung und Umsetzung bis hin zu Hosting und Support. Im hauseigenen Rechenzentrum in Bremen betreibt dbh sowohl einzelne Anwendungen als auch komplexe IT-Infrastrukturen und SAP-Systeme.

dbh wurde 1973 gegründet und beschäftigt deutschlandweit rund 130 Mitarbeiter. Neben dem Stammsitz in Bremen unterhält das Unternehmen weitere Standorte in Dortmund, Dresden, Hamburg, Wilhelmshaven und Würzburg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.