PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 889783 (DAXTEN GmbH)
  • DAXTEN GmbH
  • Industriestr. 30
  • 12099 Berlin
  • http://www.daxten.com
  • Ansprechpartner
  • Jörg Poschen
  • +49 (30) 859537-0

Daxten schickt Rack-PDU mit Funk-Monitoring und ATS für eine doppelt doppeltsichere Stromversorgung ins Rennen um den Deutschen Rechenzentrumspreis

Berliner RZ-Optimierer bewirbt sich mit zwei Innovationen in der Kategorie „RZ-Energietechnik“

(PresseBox) (Berlin , ) Seit 2011 wird jährlich der Deutsche Rechenzentrumspreis ausgelobt, der in diesem Jahr im Rahmen des future thinking RZ-Kongresses am 24.04.2018 im darmstadtium in Darmstadt in insgesamt acht verschiedenen Kategorien verliehen werden wird. Ziel der zweitägigen future thinking-Veranstaltung, am 24. und 25.04.2018, und des Rechenzentrumspreises ist es, zukunftsweisende Ideen, Projekte und innovative Lösungen sowie realisierbare Zukunftsvisionen, die den Betrieb von Rechenzentren energie- und ressourceneffizienter gestalten, ins große Scheinwerferlicht zu stellen, innerhalb der Branche sichtbar zu machen, zu fördern und auszuzeichnen. Die Preisträger werden für jede Kategorie von einer Expertenjury aus Forschung, Industrie, Politik und Medien auserkoren. Zusätzlich findet ein Online-Voting zur Ermittlung der Gewinner des Publikumspreises statt. Die Daxten GmbH, eine Anbieterin von smarten Lösungen zur Optimierung von Rechenzentren, tritt in diesem Jahr mit zwei Bewerbungen in der Kategorie 3 „RZ-Energietechnik“ an.

Mit „Nix 08/15: Perfekt passende Rack-PDU mit Energie-Monitoring per Funk“ ist die gemeinsame Einreichung der Daxten GmbH und von deren Herstellerpartner Schleifenbauer in der Gewinnkategorie 3 überschrieben. Dabei handelt es sich um eine PDU-Stromleiste, die sich komplett maßschneidern und daher flexibel im Hinblick auf Leistungsauslegung, Zahl der Anschlüsse, Farben und vieles mehr konfigurieren lässt. Das Sahnehäubchen bei der freien Wahl der Funktionen bietet eine einzigartige Option: Auf Wunsch wird direkt in die Rack-PDU ein Funkmessmodul integriert, das alle Stromwerte überwacht und die Leiste in ein übergreifendes, funkbasiertes Energie-Monitoring-System einbettet. Rechenzentrums- und Facility-Profis profitieren so von einer komplett maßgeschneiderten Lösung für die sichere Stromverteilung in ihren Racks. Und darüber hinaus erhalten sie über die integrierte Funk-Messintelligenz auch den Grundstein für den Aufbau eines ganzheitlichen RZ-Monitoring-Systems, mit dem sie Lasten optimal verteilen, Temperatur, Feuchte und Druck am Rack perfekt einpegeln sowie Leckage-Risiken minimieren können.

Die zweite Daxten-Einreichung trägt den Titel „Doppelt doppeltsicher: Redundante Stromversorgung einfach nachrüsten“. Der dahinterstehende, weltweit wohl kompakteste ATS Transfer-Switch bietet die einfache Nachrüstung einer redundanten Stromversorgung für IT-Geräte mit ursprünglich nur einem Netzteil und sorgt so für einen doppelten Ausfallschutz. Tatsächlich doppelt doppeltsicher wird dieser, da bei diesem Transfer-Switch zusätzlich alle geräte- und stromseitigen Anschlüsse über eine Arretierung vor dem Lockern und Lösen geschützt sind. Laut Daxten und dem miteinreichenden Unternehmen Zonit wird RZ-Experten damit eine Lösung an die Hand gegeben, mit der sie im einfachen Nachrüstverfahren gleich zwei erhebliche Risikofaktoren für Downtime, nämlich fehlende Redundanz und sich lösende Stromkabel, in Bestandsrechenzentren eliminieren können. Zudem lässt sich damit die Nutzungsdauer von älteren IT-Geräten erhöhen und eine Anpassung an das vorherrschende Power-Design und die entsprechenden Redundanz-Anforderungen vornehmen.

Weiterführende Informationen zu beiden Lösungen sind unter www.daxten.com/de/, +49 (0)30 8595 37-0 und info.de@daxten.com erhältlich. Mehr Details zu future thinking und zum Deutschen Rechenzentrumspreis sind auf www.future-thinking.de zu finden.

Website Promotion

DAXTEN GmbH

Als Anbieter für smarte Lösungen zur Optimierung der Rechenzentrumsklimatisierung (CoolControl-Produktfamilie), Stromverteilung und für das Monitoring und Management aller aktiven Komponenten in Rechenzentren erleichtert Daxten RZ- und Facility-Managern ihre Arbeit, erspart ihnen kritische Downtime und erhöht die Sicherheit, Ressourcen- und Energieeffizienz in ihren Rechenzentren. Mehr Informationen sind unter www.daxten.com/de/ erhältlich. Unser Engagement für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit Daxten ist offizieller Förderer (Endorser) des EU Code of Conduct on Data Centre Efficiency und Gründer der Expertengruppe Green IT auf Xing. Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von den Best Practices.