Ausbildung zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten (bSDB)

(PresseBox) ( Hamburg, )
Laut Bundes Datenschutzgesetz (BSDG) ist die Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten vorgeschrieben. Das Seminar „Ausbildung zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten (bDSB) vermittelt und vertieft die Fachkenntnisse im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Es ermöglicht Ihnen, Ihre Aufgabe als betrieblicher Datenschutzbeauftragter professionell und effektiv zu meistern. Nach Abschluss des Seminars verfügen Sie über alle rechtlichen und technischen Kenntnisse zur Erfüllung der Aufgabe als betrieblicher Datenschutzbeauftragter.

Anmeldungen oder weitere Informationen bei Sabine Thomsen unter: 040/ 80 90 75-0.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.