PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 334104 (DataFlux United Kingdom)
  • DataFlux United Kingdom
  • Enterprise House, 1-2 Hatfields
  • SE1 9PG London
  • http://www.dataflux.com
  • Ansprechpartner
  • Silvia Mattei
  • +49 (89) 800908-15

Die All-in-One-Lösung von DataFlux zum Thema Datenmanagement wirbelt den Markt auf....

(PresseBox) (London, ) DataFlux lädt anlässlich des Launches seiner Data Management Platform am 21. April, 9.30 Uhr zum Presseroundtable in München

Inhalte: Präsentation der DataFlux Data Management Platform und Diskussion der aktuellen strategischen Aufstellung des Unternehmens DataFlux

DataFlux, ein führender Anbieter von Datenmanagement-Lösungen, stellte kürzlich mit der DataFlux Data Management Platform einen innovativen Ansatz vor, der nicht nur die Art und Weise, in der Unternehmen mit ihren Daten umgehen, maßgeblich verändert, sondern auch die Positionierung von DataFlux auf dem Markt beeinflussen dürfte.

DataFlux bietet mit der Einführung dieser Plattform ein erweitertes Lösungsportfolio, das unternehmensweit einsetzbare Datenqualitäts-, Datenintegrations- sowie Master Data Management-Technologien in Form einer integrierten Suite vereinheitlicht. Der Launch der Suite bedeutet, dass DataFlux für große Datenmanagement-Projekte künftig noch besser gerüstet ist, und dafür nun den geeigneten, innovativen Ansatz bietet, der den Ansprüchen auch modernster Unternehmen gerecht wird. Durch die Hinzunahmen der ETL- und Datenintegrations-Technologie sieht sich DataFlux künftig auch im Marktbereich der Datenintegration noch besser aufgestellt.

Tony Fisher, President & CEO von DataFlux, Scott Gidley, Mitbegründer und CTO DataFlux und Eric Ecker, Leiter Operations DataFlux Deutschland, möchten Ihnen bei einem gemütlichen Frühstück im Hotel Vier Jahreszeiten die Features und den Kundenmehrwert der neuen Plattform präsentieren. Darüber hinaus stellen sich die beiden Unternehmensvertreter gerne der gemeinsamen Diskussionen über den generellen Wandel im Datenmanagement-Markt, über die Wünsche der Anwender, die aktuellen Trends und die sich verändernden Rahmenbedingungen.