DataArt hilft bei der Expansion des digitalen Marktplatzes nach Spanien

DataArt unterstützt METRO Markets der größte B2B-Online-Marktplatz in Europa zu werden

(PresseBox) ( München / Zug / London / New York, )
DataArt, ein globales Softwareentwicklungs-Unternehmen, gab die Fortsetzung seiner Partnerschaft mit METRO Markets, Teil des multinationalen deutschen Großhandels- und Cash-and-Carry-Konzerns Metro AG, bekannt. Metro Markets arbeitet mit DataArt zusammen, um seinen digitalen B2B-Marktplatz zu implementieren und auszubauen, um der größte in Europa zu werden. DataArt sorgte für einen pünktlichen Start in Deutschland im Jahr 2019 und ermöglichte die Expansion nach Spanien innerhalb des vorgesehenen Zeitrahmens, der für März 2021 festgelegt wurde.

DataArt hat sich mit METRO Markets, dem technologiegetriebenen E-Commerce-Unternehmen der Metro AG, zusammengetan, um eine hochautomatisierte und skalierbare eCommerce-Lösung bereitzustellen. Der Online-Marktplatz bedient Kunden aus dem Hotel-, Restaurant- und Cateringbereich und bietet ihnen Zugang zu einer breiten Palette unabhängiger Anbieter sowie zu den eigenen Produkten von METRO.

Philipp Blome, CEO von METRO Markets, sagte:

"Innerhalb der knappen Frist von weniger als einem Jahr war die Integration des Marktplatzes mit allen Backend-Systemen erfolgreich und ermöglichte es uns, zunächst in Deutschland planmäßig zu starten und dann innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens nach Spanien zu expandieren. Gemeinsam mit DataArt haben wir eine Plattform aufgebaut, die die notwendige Flexibilität und Skalierbarkeit gewährleistet, um unsere Wachstumspläne in ganz Europa zu unterstützen."

 Alexander Makeyenkov, Head of Corporate & Business Development, Europa bei DataArt sagte:

"Das Projekt von METRO Market wurde mehrere Monate vor dem Start im September 2019 initiiert. Es war ein unglaublicher und wichtiger Meilenstein, und wir waren stolz darauf, METRO Markets dabei geholfen zu haben, diese Herausforderung zu meistern. Die Expansion nach Spanien ist ein weiteres ehrgeiziges Projekt, und wir freuen uns, dass wir dabei eine Rolle spielen können. Als Teil dieser Reise freuen wir uns auf unsere gemeinsamen Erfolge bei der Skalierung des digitalen Marktplatzes von METRO Markets."

Über METRO Markets

Metro Markets wurde 2018 gegründet und ist das schnell wachsende, technologiegetriebene E-Commerce-Unternehmen der Metro AG. METRO Markets hat sich zu einer Gruppe von Vermarktern entwickelt, die in unabhängigen, funktionsübergreifenden Teams zusammengearbeitet haben, um einen der innovativsten, digitalen B2B-Marktplätze zu entwickeln.

www.metro-markets.de

Über METRO

METRO ist ein führendes internationales Großhandelsunternehmen für Lebensmittel und andere Produkte, und hat sich auf den Bedarf von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie unabhängigen Händlern spezialisiert. Weltweit hat METRO rund 16 Millionen Kunden, die entweder in einem der großflächigen Märkte einkaufen oder online bestellen und ihre Einkäufe entweder im Markt abholen oder liefern lassen können. Darüber hinaus unterstützt METRO mit digitalen Lösungen die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und unabhängigen Betrieben und trägt so zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei. Nachhaltigkeit ist eine wichtige Säule des Geschäfts von METRO. METRO ist seit 7 aufeinanderfolgenden Jahren im Dow Jones Sustainability Index gelistet. Das Unternehmen ist in 34 Ländern tätig und beschäftigt weltweit mehr als 97.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2019/20 erzielte METRO einen Umsatz von 25,6 Mrd. €.

Weitere Informationen finden Sie unter www.metroag.de. Darüber hinaus berichten wir in unserem Online-Magazin www.mpulse.de über alles, was unsere Kunden, Mitarbeiter, Partner und Lieferanten beeinflusst - und alles, was wir für sie tun.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.