Data One auf den SharePoint Collaboration Days 2010 in Luzern

collaboration days 2010.jpg
(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Unter dem Motto "The SharePoint Networking Platform" finden am 30. November 2010 (Workshoptag) und 1./2. Dezember 2010 (Konferenztage) die Collaboration Days rund um Microsoft SharePoint 2010 in Luzern statt. Als Sponsor der Veranstaltung stellt Data One zudem erstmals öffentlich die Tochtergesellschaft Data One Suisse GmbH mit Sitz in Zürich vor und setzt damit ein Zeichen für den Ausbau des Engagements in der Schweiz und die nachhaltige Betreuung der dortigen Kunden.
Ziel der erstmalig durchgeführten Collaboration Days ist die Vermittlung von direkt anwendbarem Wissen durch Fachvorträge sowie durch den Austausch mit Gleichgesinnten. Als führendes Beratungs- und Entwicklungshaus rund um Microsoft SharePoint ist Data One seit mehr als 10 Jahren in diesem Bereich aktiv und hat in mehr als 200 Projekten seine umfassende Expertise unter Beweis gestellt. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen Infrastruktur- und Administrationsthemen, die effiziente Umsetzung individueller SharePoint-Projekte (z.B. mit Hilfe von Nintex Workflow 2010) sowie hochgradig vordefinierte Lösungen wie das Data One Portal QM für ein modernes Qualitätsmanagement. Auf Einladung der Organisatoren unterstützen zudem verschiedene Referenten von Data One das Vortrags- und Workshopprogramm.

Weitere Informationen und die ausführliche Agenda der Collaboration Days 2010 ist unter www.dataone.de abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.