Data Components K+S GmbH erweitert ihre Produktpalette um die Axis Q1755 HD Netzwerkkamera

Netzwerk-Kamera für die Fernkontrolle und -überwachung mit der besten Lichtempfindlichkeit ihrer Kategorie

Axis Q1755 HD Netzwerkkamera
(PresseBox) ( Berlin, )
Der Berliner Value Added Distributor Data Components K+S GmbH stellt die Axis Q1755 HDTV-Netzwerk-Kamera vor. Durch die hohe Auflösung der Q1755, ist sie die perfekte Lösung um Bereiche zu sichern, in denen detaillierte Aufnahmen erforderlich sind, wie z.B. auf Flughäfen, bei Passkontrollen oder in Kasinos, sowie in Hochsicherheitsarealen.

Die Axis Q1755 erfüllt die HDTV-Standards der SMPTE, sie bietet HDTV 1080i oder 720p Auflösung und hat ein Seitenverhältnis von 16:9, darüber hinaus unterstützt die Q1755 H.264 und Motion JPEG bei voller Bildrate.
Um die volle Bildschärfe nutzen zu können, wird die Q1755 an einen HDTV-Monitor angeschlossen.

Durch die Tag & Nacht-Funktionalität und progressiver Abtastung bietet die Q1755 bei allen Lichtverhältnissen Bilder von sich schnell bewegenden Objekten mit exzellenter Qualität, ohne Bewegungsunschärfe.
Das gewünschte Sichtfeld kann durch 10x optischen Zoom, 12x digitalen Zoom und Autofokus in perfekter Bildschärfe liefern.

Durch einen integrierten Steckplatz für eine SD/SDHC-Speicherkarte, können Videoaufnahmen mehrerer Tage ohne externe Geräte gespeichert werden. Die Stromversorgung der Q1755 kann per Power over Ethernet über das Netzwerk erfolgen, somit entfällt eine Installation von Stromkabeln, die sehr teuer werden können.

Durch Intelligente Videofunktionen wie beispielsweise verbesserte Videobewegungserkennung, Audio-Erkennung und Erkennung von Kameramanipulation, setzt diese Kamera Maßstäbe im Bereich Video-Surveillance

„Die Axis Q1755 Netzwerkkamera bietet optimale Sicherung von Bereichen, bei denen es von größter Notwendigkeit ist, detaillierte Bilder für größtmögliche Sicherheit zu liefern, bei Tag sowie bei Nacht.“, so Martin Kämper, Geschäftsführer der Data Components K+S GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.