Neues aus der Welt des Industriedesigns

CATIA Creative Design und ICEM-day am 25. und 26. Oktober 2012 im Porsche Museum Stuttgart

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Dassault Systèmes (3DS), einer der führenden Anbieter von 3D-Design- und Product-Lifecycle-Management-Lösungen (PLM), veranstaltet am Donnerstag, 25. und Freitag, 26. Oktober seinen jährlichen Kundentag für kreative Designer und Class-A Modelleure. Auf der „CATIA Creative Design und ICEM“ Veranstaltung im Porsche Museum Stuttgart erhalten die Besucher einen Einblick in neue Funktionalitäten und Anwendungsbereiche der Design-Lösungen von 3DS. „CATIA for Creative Design“ unterstützt den gesamten Styling- und Designprozess – vom Sketching in 3D über den digitalen Konzeptentwurf bis hin zur Class-A Flächenmodellierung. Flankiert wird dieser Prozess durch eine auf Raytracing-Technologie basierende integrierte Echtzeitvisualisierung. Mit einem Besuch des Porsche Museums können sich die Teilnehmer auf das Thema Styling und Design einstimmen.

CATIA Creative Design and ICEM-day
Donnerstag, 25. Oktober: ab 18 Uhr
Freitag, 26. Oktober: 9 bis ca. 16 Uhr
Porsche Museum Stuttgart
Porscheplatz 1
D-70435 Stuttgart-Zuffenhausen

Agenda und Anmeldung: http://emailing.3ds.com/dsx/lpv2.jssp?template=LDP2091.

Aktuelle Informationen über Dassault Systèmes finden Sie auch im DS-Twitter-Kanal http://twitter.com/3DSGermany und auf Facebook: http://www.facebook.com/DassaultSystemes.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.