Dassault Systèmes auf der Tekom

Software-Anwendung 3DVIA Composer macht technische Produktkommunikation effizienter

Stuttgart, (PresseBox) - Dassault Systèmes (3DS), ein Weltmarktführer für 3D-Design, dreidimensionale Prototypen und Product-Lifecycle-Management-Lösungen (PLM) wird erneut auf der Tekom-Jahrestagung vom 23. bis 25. Oktober in Wiesbaden vertreten sein. Auf seinem Messestand in Halle 3, Stand 332, wird 3DS demonstrieren, wie sich 3D-Daten aus der Konstruktion mit Hilfe der Software-Anwendung 3DVIA Composer ohne Mehraufwand für die Technische Produktkommunikation nutzen lassen.

"3D verdrängt immer häufiger Texte oder Grafiken in der Technischen Produktkommunikation", beschreibt Henning Lochner, 3DVIA Vertriebsleiter bei Dassault Systèmes, einen gegenwärtigen Trend. Aus gutem Grund so Lochner: Denn 3D versteht jeder und daher nutzen auch immer mehr Unternehmen diese universelle Sprache, um komplexe technische Vorgänge anschaulich zu machen.

Wie einfach sich dabei im Unternehmen vorhandene 3D-Daten für die Technische Kommunikation nutzen lassen, demonstriert Dassault Systèmes auf seinem Messestand. Den Fachbesuchern wird aufgezeigt, wie sie mit der Software-Lösung 3DVIA Composer 3D Daten ohne Mehraufwand für verschiedene Disziplinen der technischen Produktkommunikation nutzen können. "Mit 3DVIA Composer", so Lochner, lassen sich sowohl "die technische Dokumentation, die Illustration und Animation, als auch die Erstellung von Dokumenten für die Wartung, das Marketing oder den Vertrieb effizienter gestalten."

Die Jahrestagung der Tekom, der Gesellschaft für technische Kommunikation e.V., ist nach eigenen Angaben mit der parallel stattfindenden TCWorld und Tekom-Messe die größte Veranstaltung und der Marktplatz schlechthin für Technische Kommunikation weltweit. Auf diesem Branchenevent informieren sich vor allem technische Redakteure über die neuesten Entwicklungen in der Technischen Kommunikation und Dokumentation.

Weitere Informationen über die Veranstaltungen finden Sie unter http://www.3ds.com/.... Dort sind auch Freitickets erhältlich.

Aktuelle Informationen über Dassault Systèmes finden Sie auch im DS-Twitter-Kanal http://twitter.com/3DSGermany und auf Facebook: http://www.facebook.com/....

Website Promotion

Dassault Systemes Deutschland GmbH

Dassault Systèmes, die 3D Experience Company, ermöglicht Unternehmen und Menschen durch virtuelle Welten nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Seine weltweit führende 3D-Design-Software sowie Lösungen für digitale Prototypen in 3D und Product Lifecycle Management (PLM) erschließen vollkommen neue Wege, Produkte und Anlagen zu konzipieren, produzieren und zu warten. Die Dassault Systèmes 3D-Experience Plattform besteht aus dem folgenden Bausteinen:

- Plattform für Soziale Innovationen, basierend auf den Brands ENOVIA und 3DSWYM
- Plattform für Suchbasierte Anwendungen(SBA) mit den Brands EXALEAD und NETVIBES
- Plattform für die Aufbereitung und Simulation von Produkt- und Prozesswissen, unterstützt durch die Brands 3DVIA, DELMIA und SIMULIA
- Plattform für 3D-basiertes Design und Modellierung mithilfe der Brands CATIA und SOLIDWORKS
- Real Time Experience - die offene und flexible Plattform für die funktions- und unternehmensübergreifende Anwendungs- und Prozessintegration.

Der Konzern betreut über 150.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 80 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.3ds.com/de.

CATIA, SolidWorks, ENOVIA, SIMULIA, DELMIA, 3DVIA, 3DSwYm, EXALEAD und Netvibes sind eingetragene Warenzeichen von Dassault Systèmes oder seinen Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.