Aufgehübscht in den Sommer

Vermehrte Suche nach Solarien, Schneidereien und Hundesalons

Sommervorbereitungen (PresseBox) ( Essen, )
Hohe Temperaturen und lange Abende: Während die tristen Tage der Sonne Platz machen, bereiten sich Mensch und Tier auf den Sommer vor. Das bestätigt das Suchverhalten auf www.dasoertliche.de, der Online-Plattform des bekannten Verzeichnisdienstes für die lokale Suche. Zu keiner anderen Zeit werden Sonnenstudios, Schneidereien und Hundefriseure öfter gesucht.

Sommer und heiße Temperaturen – da fallen die Hüllen bei Mensch und Tier. Die Pullover werden gegen Tops getauscht und es wird auf luftige Outfits gesetzt. Die vermehrte Suche nach Sonnenstudios lässt zudem darauf schließen, dass viele direkt mit brauner Haut glänzen möchten. Erstaunlich, aber wahr: Vor allem im Frühsommer suchen die Leute viel öfter nach Sonnenstudios, als im Winter. Vielleicht, um schnell den bleichen Winterteint aufzupeppen und schon vorgebräunt in den Sommer zu starten.

Das Gleiche gilt für die Suche nach Schneidereien. Auch hier erhöht sich das Suchaufkommen mit Beginn der warmen Jahreszeit massiv. Neben den Menschen scheinen jedoch auch die Vierbeiner ein Update für den Sommer zu bekommen: Auch im Bereich Hundesalons steigen die Suchanfragen um bis zu 100 Prozent.

Das Örtliche gibt es online unter www.dasoertliche.de oder als App für iOS und Android kostenlos in den jeweiligen Stores unter www.dasoertliche.de/apps.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.