dapr.programm 2019/2020 mit dapr.magazin No. 04 erschienen

dapr.programm 2019/2020 mit dapr.magazin No. 04 erschienen (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die Deutsche Akademie für Public Relations (dapr) hat ihr dapr.programm 2019/2020 inklusive der vierten Ausgabe des dapr.magazins veröffentlicht. Während die Akademie im Programm über ihre Aus- und Weiterbildungen bis Mitte 2020 informiert, enthält das Magazin exklusive Fachbeiträge und Interviews zu aktuellen Themen der Kommunikationsbranche.

Im neuen dapr.programm finden Interessierte neben den Terminen der etablierten und aktualisierten Angebote, wie etwa der dapr-Grundausbildung zum/zur Kommunikationsberater/in, der Weiterbildung zum/zur Social Media Manager/in oder auch der Weiterbildung zum Digital Strategist, zwei neue Seminare mit Prüfungsoption: Der Intensivkurs Marketing, der erstmals ab dem 13. Mai 2019 stattfindet, und die Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change, die am 5. August 2019 startet.

Einhörner im Personalmarketing, ein besonderer Student der Crossmedialen Marketingkommunikation und Kampagnen der Internen Kommunikation, die Wunder bewirken – die Themen des neuen dapr.magazins sind bunt und vielschichtig. Zu den Autorinnen und Autoren sowie Interviewpartnerinnen und -partnern zählen unter anderen der Spiegel-Bestsellerautor Michael Quetting, Andrea Montua, Inhaberin der MontuaPartner Communications GmbH und Dozentin in der dapr-Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change, sowie die beiden Bloggerinnen von Team-Hr.de Maren Kaspers und Melanie Marquardt.

Interessierte finden das neue dapr.programm mit dapr.magazin zum Download unter https://www.dapr.de/service/downloads/dapr-programm-dapr-magazin/ oder können gedruckte Exemplare kostenfrei auf www.dapr.de/kontakt oder per E-Mail an kontakt@dapr.de bestellen.

Download-Links (PDF):
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.