Neue Erkenntnisse zur Datenqualität in der Hotellerie- und Tourismusbranche

Loqate, dailypoint™ und Statista erarbeiten gemeinsames Whitepaper

Neue Erkenntnisse zur Datenqualität in der Hotellerie- und Tourismusbranche (PresseBox) ( München, )
Mit der Veröffentlichung eines neuen White­paper unterstreichen die Autoren die Bedeutung des Daten­management im Tourismus – pünktlich zum Startschuss der ITB Berlin, deren Fokus u.a. auf Themen wie Digitalisierung, künstlicher Intelligenz und der Zukunft der Tourismus­­branche liegt.

Ziel von Loqate, dem führenden Spezialisten für Location Intelligence und dailypoint™, der führenden Daten­­­Management-Plattform in der Hotellerie ist es, ein Bewusstsein für gute Datenqualiät zu schaffen und aufzuzeigen, wie Prozesse zur Datenqualitätsoptimierung implementiert werden können. Das Whitepaper richtet sich u.a. an Entscheidungsträger, die sich mit dem vielschichtigen Thema vertraut machen wollen und so die Chancen einer optimalen Datenqualität erkennen, um auf dem Markt auch in Zukunft bestehen zu können.

Das Whitepaper erklärt u.a. wie Kundendaten entlang der Customer Journey in multiplen Systemen gesammelt, anschließend konsolidiert, bereinigt und eingesetzt werden können und welche Herausforderungen für Unternehmen entstehen. Dazu zählen die Datenquailtät an sich, die Datenstrategie, die Integration von externen Datenquellen sowie Analysemöglichkeiten. Darüber hinaus werden die Faktoren beleuchtet, die zu einer besseren Datenqualität führen.

"Uns war es wichtig, Manager dafür zu sensibilisieren, dass eine hohe Datenqualität die Basis für eine erfolgreiche Digitalisierungs-Strategie ist und sich positv auf viele Bereiche auswirkt; von Kostensenkungen über Zeitersparnis, korrekte Analyse-Ergebnisse, Optimierungen für Marketing & Vertrieb, sowie eine bessere Kundenansprache und damit -zufriedenheit.", sagt Dr. Michael Toedt, Gründer und CEO von dailypoint™, der sein Expertenwissen in das Whitepaper einbringen konnte.

„Ganz gleich, ob große Hotelkette oder kleiner Familienbetrieb: mit der Datenqualität steht und fällt die Erfolgsaussicht auf langfristige Kundenbindung im digitalen Zeitalter. Für die Zufriedenheit der Gäste lohnt es, den Schritt in die digitale Transformation vollständig zu wagen und auf Software und Tools rund um Datenqualität und Datenanalyse zu vertrauen.“, erklärt Steffen Preuschoff, VP of European Sales & Data Management. Er unterstützt Unternehmen und Partner im Datenmanagement weltweit.

Das gesamte Whitepaper finden sie hier: https://www.loqate.com/de/l%C3%B6sungen/hotellerie-tourismus/datenqualit%C3%A4t-guide/

Über Loqate, a GBG solution

Loqate, a GBG solution ist der weltweit führende Datenspezialist im Bereich Location Intelligence für Unternehmen jeder Größe und für die verschiedensten Branchen. Loqate verbindet die beste Technologie mit herausragendem Wissen, um eine globale Lösung anbieten zu können, die regionale Besonderheiten berücksichtigt. Weltweit vertrauen mehr als 13.000 Kunden und Partner auf Loqate.

Loqate – Helping every business in the world reach every customer in the world.

Weitere Infos finden Sie unter www.loqate.com/de 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.