PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751043 (D-Link Deutschland GmbH)
  • D-Link Deutschland GmbH
  • Schwalbacher Str. 74
  • 65760 Eschborn
  • http://www.dlink.de
  • Ansprechpartner
  • Sonia Huneau
  • +49 (911) 47495-21

D-Link setzt auf Wachstum und baut Vertriebsteam aus

Zusätzliche Manpower zur Stärkung der Vertriebsregion Deutschland, Österreich und Schweiz

(PresseBox) (Eschborn, ) Ein Jahr nach der Berufung von Scott Rankin als Country Manager baut D-Link das Vertriebsteam in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Mit der Einstellung von Patrick Sychra, Maik Büdenbender und Sven Pohl als neue Sales Manager für die Bereiche Consumer-, Business-, und Telco & Service Provider Sales werden die Vertriebskanäle gestärkt. Das Trio wird ab sofort gemeinsam mit einer erweiterten Sales-Mannschaft den Verkaufserfolg der D-Link Produkte und Lösungen federführend vorantreiben. Mit der personellen Verstärkung stellt das Unternehmen die Weichen in Richtung Wachstum und unterstreicht seine Expertise in der strategisch wichtigen Vertriebsregion DACH. Die drei neuen Vertriebsleiter berichten an Scott Rankin, Country Manager DACH, D-Link (Deutschland) GmbH.

Smart Home beeinflusst alle Vertriebskanäle

Ziel des Personalzuwachses ist es, D-Link nachhaltig als Anbieter umfassender IP-Lösungen, insbesondere für den zukunftsträchtigen Bereich Smart Home, zu positionieren. Innerhalb der nächsten fünf Jahre plant das Unternehmen, über 40 Prozent seines gesamten Investitionsvolumens in diesem Segment aufzuwenden. Basierend auf einem erweiterten und attraktiven Produktportfolio für das Smart Home wird D-Link am POS verstärkt Präsenz zeigen und das Retail- sowie Online-Geschäft ausbauen.

Dabei gilt es, die Vertriebskanäle in DACH noch flächendeckender und gezielter zu adressieren, denn das Thema Smart Home ist längst kein reines Consumer Thema mehr, sondern berührt alle Absatzwege - neben Elektro-Fachhändlern und Elektro-Installateuren, auf denen zukünftig ein besonderer Fokus liegen soll, auch Service Provider, die ihren Kunden neue Dienste rund um das vernetzte Zuhause anbieten. "Bereits im vergangenen Jahr haben wir mit Scott Rankin einen neuen Country Manager verpflichtet und damit ein klares Signal für Wachstum gesetzt. Mit dem Aufbau einer schlagkräftigen Vertriebsmannschaft schließt sich nun der Kreis und wir sind optimal aufgestellt, um erfolgreich im umkämpften Markt für IP-Lösungen zu bestehen", so Thomas von Baross, Managing Director D-Link (Deutschland) GmbH, Vice President Central & Eastern Europe.

Neue Vertriebsexpertise im Consumer Segment

Die Leitung des Consumer Sales DACH für die Bereiche Retail und E-Tail übernimmt ab sofort Patrick Sychra. Der Dipl. Betriebswirt (BA) war zuletzt bei der mobilcom-debitel GmbH als Leiter Vertrieb Fachhandel und Key Account Alternative Vertriebskanäle (E-Retail, Direktmarketing, DRTV) tätig. In dieser Rolle hatte er die disziplinarische Führung des nationalen Vertriebsteams und Key Account Managements inne. Als ausgewiesener Experte in der Vermarktung von ITK-Produkten und Lösungen wird Sychra künftig den Vertrieb von D-Link Produkten abseits der herkömmlichen Vertriebswege vorantreiben.

Verstärkung im B2B Bereich

Die Sparte Business Sales verantwortet Maik Büdenbender. In dieser Position leitet er die Bereiche Distribution und Partner Sales in DACH und wird unter anderem für den weiteren Ausbau des Partnernetzwerks zuständig sein. Maik Büdenbender war bis Juni 2014 bei Triax beschäftigt, einem internationalen Anbieter innovativer High-Tech-Lösungen für den Empfang und die Verkabelung von Video-, Audio- und Datensignalen. Während seiner zehnjährigen Betriebszugehörigkeit war er zuletzt als Director Sales für den Vertrieb des Produkt- und Lösungsportfolios an Anwender, Rundfunkanstalten und Kabelnetzbetreiber verantwortlich. Büdenbender wird sein umfassendes Vertriebs-Knowhow bei D-Link einbringen, um insbesondere ein starkes Netzwerk von Elektro-Fachhändlern zu adressieren.

Als neuer Leiter der Telco & Service Provider Sales in DACH verantwortet Sven Pohl das Neugeschäft mit sämtlichen Telekommunikationsunternehmen, Netzbetreibern und Service Providern. Sven Pohl war zuvor bei Devolo als Key Account Manager Operator Solution tätig und hat dort den Vertrieb der Powerline Produkte an Telekommunikationsunternehmen in Deutschland und auch international verantwortet. Der Vertriebsexperte mit langjähriger Erfahrung im Bereich Telekommunikation ist bei D-Link ab sofort für den nachhaltigen Ausbau des Kundennetzwerks zuständig. Insbesondere vor dem Hintergrund des wachsenden Smart Home Marktes, der zahlreiche neue Lösungsangebote für Service Provider eröffnet, ist diese Aufgabe von großer Bedeutung.

Website Promotion

D-Link Deutschland GmbH

1986 in Taiwan gegründet, entwickelt, produziert und vermarktet D-Link weltweit Produkte und Lösungen aus den Bereichen WLAN, Switching, IP-Videoüberwachung, Storage, 4G-LTE/3G-UMTS und Smart Home. D-Link investiert außerdem konsequent in die Entwicklung von Cloud Produkten und Services. Getreu der Maxime 'Building Networks for People' richtet sich das Angebot an Endkonsumenten sowie Unternehmen und Telekommunikations- & Service-Provider. D-Link erzielte 2013 einen Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Das in Taiwan und Indien börsennotierte Unternehmen ist mit 190 Vertriebsbüros in rund 70 Ländern auf fünf Kontinenten vertreten und zählt über 2.700 Mitarbeiter. Die D-Link (Deutschland) GmbH wurde 1990 gegründet und feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Mit einer über 80 Mitarbeiter starken Belegschaft verantwortet sie von Eschborn bei Frankfurt/M. aus die Länder Deutschland, Österreich sowie die Schweiz. In Wien und Zürich verfügt das Unternehmen über zusätzliche Vertriebsbüros.

Informationen zu D-Link finden Sie auch unter www.dlink.com sowie http://www.facebook.com/... und http://twitter.com/Dlink_GmbH.